HS-Prof. Mag. Dr. Erich Reichel

Erich Reichel

Hochschulprofessor für Fachdidaktik der Naturwissenschaften und Technik
University College Professor of Didactics in Science and Technics


Kontakt:

T: +43 (0) 316 8067 6219
E: erich.reichel@phst.at 
B: A.02.25
A: Hasnerplatz 12, 8010 Graz

Arbeits- und Forschungsbereiche

Lehre:
Grundlagen der Physik im Lehramt für Physik, Chemie und Biologie, Fachdidaktische Grundlagen der Physik und Fachdidaktik spezieller Gebiete der Physik, Vertiefende Lehrveranstaltungen für Physik und Technik im Rahmen der Primarausbildung, Schulpraktische Betreuung, Fortbildungen mit fachdidaktischen, physikalischen und technischen Inhalten

Forschung:
Fachdidaktische Zugänge zu Themen der Physik und Technik
Evaluation der Kompetenzentwicklung der Studierenden für den naturwissenschaftlich-technischen Sachunterricht in der Primarausbildung
Aufbau des NATech Zentrum für fachdidaktische Forschung in der naturwissenschaftlich-technischen Bildung

Mitarbeit:
Institut für Sekundarstufe Allgemeinbildung
Institut für Elementar- und Primarpädagogik
IMST regionales Netzwerk Steiermark
RECC Physik in der Steiermark

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

2015Offizielle Verwendungsbestätigung für Fachdidaktik der Naturwissenschaften und Technik durch die Pädagogische Hochschule Steiermark
2014Ernennung zum Hochschulprofessor für Fachdidaktik der Naturwissenschaften und Technik an der Pädagogischen Hochschule Steiermark
Seit 2012/13Dienstzuteilung an der Pädagogischen Hochschule Steiermark als Stammanstalt und Mitverwendung am BG/BRG Seebacher, Graz
Bis 2012Lehrbeauftragter an der FH Joanneum im Studiengang "Physiotherapie"
Ab WS 2007/08Mitverwendet an der Pädagogischen Hochschule Steiermark für die Fachausbildung Physik. Betreuung einer Reihe von Bakkalaureatsarbeiten und Abschlussarbeiten
20062008Absolvierung des Universitätslehrganges "Fachbezogenes Bildungsmanagement (Professional Academy)" an der Universität Klagenfurt
Seit 2005Mitbegründer und Vertreter des Landesschulrates im Regionalen Fachdidaktikzentrum für Physik, das Vorbild für viele ähnliche Zentren innerhalb der Steiermark und Österreichs wurde
Seit 2004Begründer der Fachgruppe Physik innerhalb des IMST Netzwerks Steiermark, die sich u.a. die enge Zusammenarbeit zwischen Pflichtschule und höheren Schulen zur Aufgabe stellt
Seit 2003Mitbegründer und Mitglied der Steuergruppe (für das Fach Physik) des IMST Regionales Netzwerk Steiermark. Mitorganisator des alljährlich durchgeführten Netzwerktages
2001/022007/08Mitverwendung an der Pädagogischen Akademie der Diözese Graz-Seckau in Graz, Eggenberg
Ab 1999/00Organisator und Referent der das Unterrichtspraktikum begleitenden Fachdidaktikausbildung für Physik
19992012/13Landesfachkoordinator für Physik an steirischen AHS
Ab Oktober 1999Lehrbeauftragter an der Akademie für den physiotherapeutischen Dienst im LKH Graz, Betreuung der physikalischen Grundlagen im Rahmen der Lehrveranstaltung "Physikalische Medizin und Diagnostik"
19922012/13Professor für Physik und Mathematik am BG/BRG Seebacher, Graz
19911992Gastwissenschaftler am Institut für Lasertechnologien in der Medizin der Universität Ulm
Seit 1987Lehrbeauftragter an der Universität Graz
19821991Vertragsassistent am Institut für Experimentalphysik der Karl-Franzens-Universität Graz
19821985Doktoratstudium aus Physik, Fachrichtung: Biophysik, Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften
1982Demonstrator am Institut für Experimentalphysik der Karl-Franzens-Universität Graz
19761982Karl-Franzens-Universität Graz, Studienrichtung: Physik und Mathematik (Lehramt), Ablegung der Lehramtsprüfungen und Sponsion zum Magister der Naturwissenschaften
19711976Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt BULME Graz, Gösting, Fachrichtung: Maschinenbau. Reifeprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg

Qualifikationen

Qualifikationen

2014Ernennung zum Hochschulprofessor für Fachdidaktik der Naturwissenschaften und Technik an der Pädagogischen Hochschule Steiermark
20062008Absolvierung des Universitätslehrganges "Fachbezogenes Bildungsmanagement (Professional Academy)" an der Universität Klagenfurt
1985Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften
1982Sponsion zum Magister der Naturwissenschaften
1982Ablegung der Lehramtsprüfung für höhere Schulen aus Physik und Mathematik
1976Ablegung der Reifeprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg an der Höheren technischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt BULME Graz, Gösting, Fachrichtung: Maschinenbau

Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Kids4Material, Talente regional 6. Ausschreibung, ffg-Projekt, Projektpartner für die didaktische Betreuung des Projektes, ab 2017.

Natur und Technik ERNTE EntdeckungsReise Natur und Technik Evaluation, Forschungsprojekt der PH Steiermark, ab 2017.

Partner im Wissenschatskommunikationsprojekt "Der virtuelle Sandkasten" gemeinsam mit der TU Graz, gefördert durch den FWF, WKP 67, 20162017.

Didaktischer Berater der FH Joanneum im EU-Projekt "Fly high" FP 7 Projekt der EU im Rahmen des longlife-learning programmes (Comenius), 20102013.

Didaktischer Berater des Projektes "Papier macht Schule" der austropapier, ab 2009.

European Pilot Project ESaT European Science and Technology, water in Europe, 2004/05.

Sokrates Comenius, Aktion 1 Water in Europe, 2004.

Sokrates Comenius, Aktion 3.1 COMEUPHYS99 Introducing new methods of teaching physics on the European lever, 19992003.

Sokrates Comenius, Aktion 1 Energy Consumption in Europe. Energy and environment, 19961999.

Publikationen

Publikationen

Bücher

Bücher

Reichel, E. (2016). Wie entwickelt sich das Projekt papiermachtschule? Wien: Austropapier Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie.

Gollenz, F., Breyer, G., Tentschert, H.-H., & Reichel, E. (2013). Physik 4. Wien: Österreichischer Bundesverlag Schulbuch.

Gollenz, F., Breyer, G., Tentschert, H.-H., & Reichel, E. (2013). Physik 4 Arbeitsheft. Wien: Österreichischer Bundesverlag Schulbuch.

Gollenz, F., Breyer, G., Tentschert, H.-H., & Reichel, E. (2012). Physik 2. Wien: Österreichischer Bundesverlag Schulbuch.

Gollenz, F., Breyer, G., Tentschert, H.-H., & Reichel, E. (2012). Physik 2 Arbeitsheft. Wien: Österreichischer Bundesverlag Schulbuch.

Gollenz, F., Breyer, G., Tentschert, H.-H., & Reichel, E. (2012). Physik 3. Wien: Österreichischer Bundesverlag Schulbuch.

Gollenz, F., Breyer, G., Tentschert, H.-H., & Reichel, E. (2012). Physik 3 Arbeitsheft. Wien: Österreichischer Bundesverlag Schulbuch.

Buchbeiträge

Buchbeiträge

Reichel, E. (2014). Kompetenzmodelle für den naturwissenschaftlichen Unterricht. In D. Moser, & E. Pichler (Hrsg.), Kompetenzen in der Berufspädagogik (S. 241-259). Graz: Leykam.

Beiträge in einem Non-Printmedium

Beiträge in einem Non-Printmedium

Reichel, E., Schittelkopf, E., & Matischek-Jauk, M. (2015). Kompetenzförderung in den Naturwissenschaften durch forschendes Lernen. Abgerufen von http://onlinecampus-profil.virtuelle-ph.at/mod/newslettertemp/discuss.php?d=68#Veranstaltungen.

Beiträge in einem Konferenz-Bericht

Beiträge in einem Konferenz-Bericht

Wiesler, B., Bernreiter, M., Wagner, R., Reichel, E., Apel, U., Siegmund, C., Bantjes, D., Saathoff, A., van Varik, M., Belder, S., Boels, L., Theofilis, V., & Schlapkohl, M. (2013). An Initiative to Make Mathematical and Physical Theory Accessible by Means of Aviation. In Conference Proceedings (S. 109-114).

Schittelkopf, E., Rechberger, V., & Reichel, E. (2013). Inquiry-based learning and Teaching for the Development of Students' Competences in Science. In Short reports from the International Science Meeting (S. 31-32).

Reichel, E., Schittelkopf, E., & Rechberger, V. (2012). Forschendes Lernen als Methode der Kompetenzförderung. In 62nd Annual Meeting Austrian Physical Society (S. 163).

Vorträge / Beiträge

Vorträge / Beiträge

2017

Reichel, E. (2017). Wie baut man eine perfekte Sandburg? KinderHochSchule der PH Burgenland, Eisenstadt, 01.09.2017.

Reichel, E., Radl, S., & Redlinger-Pohn, J. (2017). The virtual sandbox an aproach to introduce granular flow physics to the classroom. GIREP-ICPE-EPEC 2017, Dublin, 06.07.2017.

Reichel, E., & Radl, S. (2017). "The virtual Sandbox" forschendes Experimentieren. IMST Tag 2017, Wien, 17.03.2017.

Reichel, E. (2017). Warum sollte ich mit einem LASER auf Steine im menschlichen Körper zielen? Echte Tüftelgenies hautnah! Ich bin ein Erfinder, Frida und Fred Kindermuseum Graz, 05.02.2017.

2016

Radl, S., Wu, M., Redlinger-Pohn, J., Wachtler, L., Bahar, B., Khinast, J., Eck, J., & Reichel, E. (2016). The Virtual Sandbox: Particle Flow Physics taught with Interactive Tools. 2016 AIChE Annual Meeting, San Francisco, 13.18.11.2016.

Eck, J., & Reichel, E. (2016). Coole Experimente mit Luft. Kinderuniversität Graz, PH Steiermark, 24.02.2016.

Reichel, E., & Schittelkopf, E. (2016). Graz und die Postrakete Der Rückstoß als Anlass zum Forschenden Lernen. 70. Fortbildungswoche, Fakultät für Physik, 22.02.2016.

2015

Schittelkopf, E., & Reichel, E. (2015). Forschendes Lernen. Rum, 13.03.2015.

Eck, J., Reichel, E., & Schittelkopf, E. (2015). Graz und die Postrakete. Kinderuni Graz, PH Steiermark, 04.03.2015.

Reichel, E., & Schittelkopf, E. (2015). Forschendes Lernen mit Licht. 68. Fortbildungswoche für Physik und Chemie, Wien, 23.02.2015.

2014

Reichel, E., & Schittelkopf, E. (2014). Forschendes und entdeckendes Lernen zur Kompetenzentwicklung im Physikunterricht Elektrochemie. Reihe Bildungsstandards NAWI Sek 1-AHS, Gänserndorf, 21.11.2014.

Reichel, E. (2014). Regionales Netzwerk Steiermark Regionales Fachdidaktikzentrum für Physik. IMST Vernetzungstreffen, Bad Gastein, 06.11.2014.

Reichel, E., & Schittelkopf, E. (2014). Forschendes und entdeckendes Lernen zur Kompetenzentwicklung im Physikunterricht Elektrochemie. Reihe Bildungsstandards NAWI Sek 1-AHS, Blindenmarkt, 17.10.2014.

Reichel, E., & Eck, J. (2014). Wissenschaftspropädeutik und forschend-entdeckendes Lernen. Teaching the future of teaching, PH Steiermark, 30.09.2014.

Reichel, E. (2014). Forschendes Lernen. Start-up Workshop des Themenprogramms Kompetenz im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht, Klagenfurt, 25.09.2014.

Reichel, E. (2014). Kompetenzorientiert unterrichten. IMST-Tagung 2014, Universität Klagenfurt 25.09.2014.

Reichel, E. (2014). Kompetenzorientierung. Kompetenzorientierung, BG/BRG/BORG, 13.03.2014.

Reichel, E., & Schittelkopf, E. (2014). Forschendes Lernen zum Thema Elektrizität. 67. Fortbildungswoche für Physik und Chemie, Universität Wien, 25.02.2014.

Reichel, E. (2014). Forschendes Lernen. Forschendes Lernen Kompetenzorientierung im Physikunterricht, PH Kärnten, 13.01.2014.

2013

Reichel, E. (2013). Apps & Co. Handy, bitte einschalten, PH Oberösterreich, 25.09.2013.

Schittelkopf, E., & Reichel, E. (2013). Forschendes lernen am Beispiel Winenergie. 67. Fortbildungswoche für Physik und Chemie, 26.02.2013.

2012

Reichel, E. (2012). Kompetenzförderung durch Forschendes Lernen in den Naturwissenschaften. Lernatelier NMS, PH Steiermark, 22.11.2012.

Reichel, E. (2012). Kernphysik. Eröffnung des Bezirksnetzwerkes Weiz II, HS Sinabelkirchen, 05.10.2012.

2010

Reichel, E. (2010). UpDates in Sachen Bildungsstandards Physik. UpDates in Sachen Bildungsstandards Physik, PH Wien, 01.10.2010.

Mitgliedschaften und Herausgeberschaften

Mitgliedschaften und Herausgeberschaften

Österreichische Physikalische Gesellschaft

<- Zurück zu: WissenschaftlerInnen

Foto: M. Größler / PHSt