HS-Prof.in Mag.a Dr.in Marlies Matischek-Jauk

Marlies Matischek-Jauk

Hochschulprofessorin für Erziehungswissenschaften und Hochschuldidaktik
University College Professor for Educational Sciences and Academic Didactics


Kontakt:

T: +43 (0) 316 8067 2204
E: marlies.matischek-jauk@phst.at
B: O.02.19
A: Ortweinplatz 1, 8010 Graz

ResearchGate-Profil

Arbeits- und Forschungsbereiche

Lehre:
Bildungswissenschaftliche Grundlagen, Hochschuldidaktik, Salutogene Lernumwelten, Life-skills-Programme

Forschung:
Hochschuldidaktik, Gesundheitsförderung im Schulsetting, Forschungskompetenz im Lehramt

Mitarbeit:
Zentrum für Personal- und Hochschulentwicklung

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

seit 2015Hochschulprofessorin an der PH Steiermark und Stellvertretende Leiterin des Zentrums für Personal- und Hochschulentwicklung an der PH Steiermark
20112015Mitarbeiterin am Institut für Forschung, Wissenstransfer und Innovation an der PH Steiermark
20092011Universitätsassistentin an der Karl-Franzens-Universität Graz; Institut für Bildungs- und Erziehungswissenschaften
seit 2004Lehrbeauftragte an der Universität Graz und bei Uni for Life in diversen Bachelor- und Masterstudien sowie Lehrgängen
20052011Gründungs- und Vorstandsmitglied von activelife Präventionsinstitut zur Förderung und Erhaltung der psychischen Gesundheit; steiermarkweite Umsetzung von über 60 Schulprojekten; Tätigkeit als Trainerin; wissenschaftliche Begleitstudien

Qualifikationen

Qualifikationen

  • Doktoratsstudium der Philosophie/Pädagogik an der Universität Graz

  • Diplomstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft an der Universität Graz

  • Lehramt für Computerunterstützte Textverarbeitung, Desktop Publishing und Office Management an der Berufspädagogischen Akademie des Bundes in Graz

  • Zertifizierte Moderatorin für curriculare Präventionsprogramme (GO! – Gesundheit und Optimismus, Lions Quest "Erwachsen werden", Faustlos)
  • Train-the-Trainer Ausbildung für das Präventionsprogramm GO! – Gesundheit und Optimismus

  • Zertifikat eDidactics für den Einsatz von Technologien in der Hochschullehre (Fortbildungsprogramm der Steirischen Hochschulkonferenz)
  • Lehrgang "Radio als Lernraum" in Kooperation mit Radioigel (Bildungsradio der PH Steiermark)

Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

 

Die Türe öffnen - Einstiege in literarisches Lernen, 2019-2022

Emotionen im Studium (Kooperation mit Universität Graz), 2019-2021

Professionelles Rollenverständnis von Lehrenden der Fortbildung, 2018-2020

Pädagog/innenbildung Neu als Chance und Herausforderung für die Hochschuldidaktik an der PHSt, 20152022.

PPS-PR „Personalisierte Professionalisierung im Schulpraktikum durch Practitioner Research“, 20152021.

Research and Broadcast (R&B), 20132016.

Lions-Quest Evaluation und Implementierung des Lebenskompetenzprogramms „Erwachsen werden“ in Österreich, 20122017.

Gestaltung salutogener Lernumwelten Bildungsforschung Steiermark: Impulse für die steirische Bildungslandschaft, 20082011. 

GO! Gesundheit und Optimismus bei Steirischen Hauptschullehrer/innen. Entwicklung und Evaluation eines Präventionsprogramms gegen Stress, Angst, Depression und Burnout.

GO! Gesundheit und Optimismus für Jugendliche: Evaluation eines Trainingsprogramms gegen Stress, Angst und depressive Verstimmungen sowie zum Aufbau von sozialen Kompetenzen.

Publikationen (Auswahl)

Publikationen (Auswahl)

**reviewed bzw. *edited

2019

* Matischek-Jauk, M., & Reicher, H., (2019). Innovationen in Schulen erfolgreich umsetzen. Erziehung und Unterricht, 3-4/2019, 250-257. Link zum Volltext

** Talvio, M., Hietajärvi, L., Matischek-Jauk, M., & Lonka, K. (2019). Do Lions Quest (LQ) workshops have systematic impact on teachers' social and emotional learning (SEL)? Samples from nine different countries. Electronic Journal of Research in Educational Psychology, 17(2), 465-494. Link zum Volltext

** Heissenberger, K., & Matischek-Jauk, M. (2019). “It’s worth it” practitioner research as a tool of professional learning: starting points, conclusions and benefits from the perspective of teacher-students. Educational Action Research, in press, Online: doi.org/10.1080/09650792.2019.1627890

2018

** Matischek-Jauk, M., & Fraiß, E.M. (2018). Wenn das zu Hause zur Arbeitsstätte wird. Home-Office in der Volksschule. In C. Fridrich, G. Mayer-Frühwirt, R. Potzmann, W. Greller & R. Petz (Hrsg.), Forschungsperpsektiven 10 (S. 149-164), München, Wien: LIT. Link zum Volltext

**Matischek-Jauk, M., Krammer, G., & Reicher, H. (2018). The life-skills program Lions-Quest in Austrian schools: implementation and outcomes. Health Promotion International, 33(6), 1022-1032. Link zum Volltext

**Amtmann, E., Matischek-Jauk, M., & Krammer, G. (2018). Austria's innovative initial teacher education reform. Which academic teaching competences do first semester students expect from teacher educators? In M. Sablic, A. Skugor, & I. Durdevic Babic (Eds.), 42nd ATEE Conference 2017. Changing perspectives and approaches in contemporary teaching. Conference proceedings (p.135-151). Brussels: Association for Teacher Education in Europe (ATEE). Link zum Volltext

** Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2018). Depressive adolescents at risk of social exclusion: The potentials of social-emotional learning in schools. Improving Schools, 22(1), 43-54. doi 10.1177/1365480218763845

**Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2018). Sozial-emotionales Lernen in der Schule. In M. Huber, & S. Krause (Hrsg.), Bildung und Emotion (S. 249-268). Wiesbaden: Springer.

2017

**Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2017). Preventing depression in adolescence through social and emotional learning. International Journal of Emotional Education, 9(2), 110-115.

*Matischek-Jauk, M. (2017). Lebenskompetenzprogramme für die Schulpraxis. Erziehung & Unterricht, 9-10, 792-801.

*Talvio, M., Matischek-Jauk, M., Hietajärvi, L., & Reicher, H. (2017). How Do Austrian Teachers Benefit from Lions-Quest Workshops? Erziehung & Unterricht, 9-10, 802-809.

*Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2017). Sozial-emotionales Lernen erfolgreich umsetzen: Erkenntnisse am Beispiel des Lions-Quest-Programms "Erwachsen werden". Erziehung & Unterricht, 9-10, 810-818.

Dorfinger, J., & Matischek-Jauk, M. (2017). Das Radio als Lernform für Studierende Erkenntnisse aus der Umsetzung eines innovaltiven Lehrveranstaltungskonzeptes. Online-Konferenzbeitrag beim 5. Tag der Lehre der FH Oberösterreich: "Gelingende Lehre was gehört dazu?" (S. 1-11), Linz: FH Oberösterreich.

2016

*Matischek-Jauk, M., Teufel, M., & Amtmann, E. A. (2016). Hochschuldidaktik an der Pädagogischen Hochschule Steiermark: Charakteristika und Formate. In Steirische Hochschulkonferenz, H. v. Felden, & R. Egger (Hrsg.), Qualität in Studium und Lehre. Kompetenz- und Wissensmanagement im steirischen Hochschulraum (S. 207-223). Wiesbaden: Springer.

2015

*Matischek-Jauk, M. (2015). Job wanted: Superman. Ausgewählte Aspekte der Berufs- und Bildungsberatung an Schulen. Fachkommentar. In H. Reicher, & R. Weitlaner, (Hrsg.), Innovative Entwicklungen im Bildungsbereich (S. 117-122). Graz: Leykam.

*Allram, K., & Matischek-Jauk, M. (2015). "... was mit Grammatik alles möglich ist!" Alltagsnaher Deutschunterricht für gehörlose MigrantInnen Konzeption eines didaktischen Ansatzes. Das Zeichen, 101, 422-433.

*Pflanzl, B., Thomas, A., Krammer, G., & Matischek-Jauk, M. (2015). Pädagogisches Handeln von Berufsschullehrenden als Determinante für das Verhalten von Lehrlingen in Schulklassen. Wirtschaftspolitische Blätter, 45-58.

2013

*Matischek-Jauk, M. (2013). Mobbing Mythos oder Realität? Heilpädagogik, 2, 12-20.

*Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2013). THE ROLE OF LIFE-SKILL-PROGRAMS FOR SCHOOL ENGAGEMENT: RESULTS OF AN AUSTRIAN PILOT-STUDY IMPLEMENTING LIONS-QUEST. Envolvimento dos Alunos na Escola: Perspetivas Internacionais da Psicologia e Educacão"/Students' Engagement in School: International Perspectives of Psychology and Education (S. 783-794). University of Lisbon, Portugal.

**Matischek-Jauk, M., & Pflanzl, B. (2013). Psychosoziale Gesundheit in Österreich. Daten, Fakten und Präventionsansätze, Prävention, 1, 15-18.

*Pflanzl, B., Thomas, A., & Matischek-Jauk, M. (2013). Pädagogisches Wissen und pädagogische Handlungskompetenz. Erziehung und Unterricht, 163, 1-2, 40-46.

2012

**Reicher, H., & Jauk, M. (2012). Programme zur Förderung sozialer Kompetenz im schulischen Setting. Prävention von Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen (S. 29-48). München, Basel: Reinhardt.

*Jauk, M. (2012). Elektronische Literaturverwaltung und Wissensorganisation mit Citavi: Ein Tool für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. In H. Stigler, & H. Reicher (Hrsg.), Praxisbuch Empirische Sozialforschung in den Erziehungs- und Bildungswissenschaften (S. 70-78), 2. Auflage, Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag.

2011

Jauk, M. (2011). Auf dem Weg zu einer guten gesunden Schule: ExpertInnen-Interviews. In H. Reicher (Hrsg.), Forschungsbericht "Salutogene Lernumwelten gestalten", Universität Graz: Graz.

2008

Wieser, A., & Jauk, M. (2008). GO! Gesundheit und Optimismus für steirische HauptschullehrerInnen. In Universität Graz (Hrsg.), Erstausgabe. Veröffentlichungen junger WissenschafterInnen der Karl-Franzens-Universität Graz (S. 257-264). Graz: Universität Graz.

2007

*Reicher, H., Wieser, A., & Jauk, M. (2007). Gesundheit und Optimismus fördern Depression, Angst und Stress vorbeugen: Begleitstudie zu einem Trainingsprogramm für Jugendliche. Erziehung und Unterricht, 157, 9-10, 972-984.

Vorträge (Auswahl)

Vorträge (Auswahl)

** reviewed bzw. * invited

2019

**Matischek-Jauk, M., Amtmann, E., & Krammer, G. (2019). Rücklauf wie erwartet? Bei uns leider nicht! Strategien zur Erhöhung der Rücklaufquoten in hochschuldidaktischen Studien. Roundtable beim ÖFEB-Kongress 2019: Vermessen? Zum Verhältnis von Bildungsforschung, Bildungspolitik und Bildungspraxis, 17.-20.09.2019, PH Oberösterreich, Linz.

**Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2019). Well-being, academic emotions and learning competence: A mixed method study in undergraduate students. 7th ENSEC Conference: Well-being and Social, Emotional Development (European Network of Social and Emotional Competences), 29.-31.08.2019, Budapest, Hungary.

Matischek-Jauk, M. (2019). Fit für die Zukunft? Potenziale von schulbasierten Lebenskompetenz-Programmen. Antrittsvorlesung zur Hochschulprofessur für Erziehungswissenschaften und Hochschuldidaktik, 16.05.2019, PH Steiermark.

2018

*Matischek-Jauk, M. (2018). Lebenskompetenzen entwickeln. Impulse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. In: Der Stärkenpass der Stadt Graz: Auftaktveranstaltung für Pädagoginnen und Pädagogen der teilnehmenden Institutionen, PH Steiermark, 08.10.2018.

**Matischek-Jauk, M., Geider, P., Predota, V., Stangl, K. & Amtmann, E. (2018). Expectations of First Semester Teacher Students on Academic Teaching. ECER Conference 2018: Inclusion and Exclusion, Resources for Educational Research? 4.-7.09.2018, Freie Universität Bozen, Bolzano/Italy.

Matischek-Jauk, M. (2018). Wie kommt ein PING-PONG in die Lehre? 5. Styrian Science Slam, Orpheum Graz, 12.03.2018. Link zum Video.

2017

**Matischek-Jauk, M., Heissenberger, K., Kernbichler, G., Reissner, S., & Obrecht, C. (2017). Professionalisierung im Schulpraktikum? Lernergebnisse in Praxisforschungsprojekten aus der Perspektive von Studierenden. ÖFEB Kongress 2017, PH Vorarlberg, Feldkirch, 19.22.09.2017.

*Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2017). Potentials of life-skills programs: Students' and teachers' perspectives on Lions Quest. Lions Quest European Meeting (LQEM), University of Helsinki/Finland, 13.01.2017.

**Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2017). Depressive adolescents at risk for marginalisation: Improving understanding and reducing social exclusion processes through social-emotional learning. ENSEC-Conference - Diversity, Örebro University/Sweden, 07.09.06.2017.

**Talvio, M., & Matischek-Jauk, M. (2017). The change in teachers’ readiness to promote diversity at school. Austrian sample, 6th ENSEC-Conference Diversity, Örebro University/Sweden, 07.-09.06.2017.

2016

**Matischek-Jauk, M. (2016). Motive Studierender bei der Wahl subjektiv relevanter Schwerpunkte als Ausgangspunkte für Praxisforschungsprojekte. ÖFEB-Sektionstagung Empirische Pädagogische Forschung, PH Steiermark/Österreich, 15.10.2016.

**Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2016). Sozial-emotionales Lernen im Kontext schulischer Lebenskompetenz-Programme: Erkenntnisse aus einem empirischen Forschungsprojekt. Internationale Tagung: Bildung und Emotion, Universität Wien/Österreich, 21.10.2016.

2015

**Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2015). Implementation requirements for programs in every day´s school life using Lions Quest. ECER 2015: Education and Transition Contributions from Educational Research, Budapest/Hungary, 08.09.2015.

**Matischek-Jauk, M., Pflanzl, B., Krammer, G., & Reicher, H. (2015). Implementationsbedingungen im Schulsetting am Beispiel des Lebenskompetenzprogramms Lions Quest. 80. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung, Göttingen/Deutschland, 21.09.2015.

2014

**Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2014). Engaging Students by implementing the Life-Skills Program Lions Quest First Results of a Long-Term Evaluation-Study in Austria. 14th Biennial Conference of the European Association of Research on Adolescence (EARA), Cesme/Turkey, 03.09.2014.

*Matischek-Jauk, M. (2014). Teaching – one of the most challenging professionsCoping strategies for every day's school life. Forschungsprojekt TIMS - Im Rahmen des ERASMUS-plus-Mobilitätsprogramms für Lehrende, Trondheim/Norwegen, 21.10.2014.

2013

**Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2013). THE ROLE OF LIFE-SKILL-PROGRAMS FOR SCHOOL ENGAGEMENT: RESULTS OF AN AUSTRIAN PILOT-STUDY IMPLEMENTING LIONS-QUEST.1st International Congress Students‘ Engagement in School – Perspectives from Psychology and Education, University of Lisbon/Portugal, 17.07.2013.

2012

*Jauk, M. (2012). Mobbing - Mythos oder Realität?. Fachtagung der Heilpädagogischen Gesellschaft zum Thema: Kinder, die (heraus-)fordern. Universitätsklinikum für Kinder- und Jugendheilkunde, Graz/Österreich, 09.03.2012.

*Jauk, M. (2012). LehrerInnengesundheit aus psychosozialer Sicht. Symposium: Status quo der LehrerInnen- und SchülerInnengesundheit und Ansatzpunkte in der schulischen Gesundheitsförderung im Burgenland. Fachhochschulstudiengänge Burgenland, Pinkafeld/Österreich, 13.06.2012.

*Jauk, M. (2012). GO!-L Gesundheit und Optimismus! - Präventionsarbeit an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis. WIPIG-PZ-Präventionskongress 2012; Vortrag anlässlich der Prämierung der Dissertation Jauk/Wieser 2011 mit dem 3. Platz beim Präventionspreis "hauptsacheprävention 2011". Augsburg/Deutschland, 13.05.2012.

**Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2012). Teachers coping with stress - Efficacy of the primary prevention program Health and Optimism. 1st Chance4Change International Conference: Overcoming and preventing stress in the individual & Quality of life / well-being in urban areas, Maribor/Slovenia, 19.10.2012.

2011

*Jauk, M., Wieser, A., & Reicher, H. (2011). Health and Optimism for Teachers. Emosjonelle vansker hos skolebarn (Tagung: Emotionale Probleme bei Schulkindern - Von der Forschung zur Prävention). Center for Child and Adolescent Mental Health (RBUP) Oslo/Norway, 01.12.2011.

*Jauk, M. (2011). Gesunde Schule: Forschungsimpulse aus der steirischen Bildungslandschaft. Festveranstaltung: 25 Jahre BeratungslehrerInnen in der Steiermark, Graz/Österreichz, 10.10.2011.

Poster (Auswahl)

Poster (Auswahl)

2019

Matischek-Jauk, M., & Reicher, H. (2019). How do students perceive study-related emotions? Poster presented at 7th ENSEC Conference: Well-being and Social, Emotional Development (European Network of Social and Emotional Competences), 29.-31.08.2019, Budapest, Hungary. Link zum Poster auf Research Gate

Matischek-Jauk, M., Amtmann, E., Geider, P., Krammer, G., Predota, V., Radler, M., & Stangl, K. (2019). Was erwarten sich Studierende und Lehrende von Hochschullehre? Posterpräsentation bei der 48. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd), 6.-8.3.2019, Leipzig, Deutschland. Link zum Poster auf Research Gate

2018

Matischek-Jauk, M., Heissenberger, K., Kernbichler, G., Reissner, S., & Obrecht, C. (2018). Motives of Teacher Students for Conducting Action Research Projects in the Frame of the Concept: Personalized Professionalization in Pedagogical Fields through Practitioner Research. Poster presented at CARN Conference 2018: Voicing and Valuing - Daring and Doing, 25.-27.10.2018, Manchester, United Kingdom. http://dx.doi.org/10.13140/RG.2.2.29453.59360

Matischek-Jauk, M., Heissenberger, K., Kernbichler, G., Reissner, S., & Obrecht, C. (2018). Inquiry-based learning through practitioner research projects: Teacher students‘ topics and motives. Posterpräsentation bei der ECER Conference 2018: Inclusion and Exclusion, Resources for Educational Research?, 4.-7.09.2018, Freie Universität Bozen, Bolzano/Italy.

Matischek-Jauk, M.,  Kernbichler, G., Reissner, S., Heissenberger, K., & Obrecht, C. (2018). Praxisforschungsprojekte im Praktikum: Subjektiv relevante Schwerpunkte als Forschungsausgangspunkte und Motive bei der Schwerpunktwahl aus der Perspektive von Studierenden. Posterpräsentation beim 1. Internationalen Grundschulkongress, 2.-4.07.2018, PH Steiermark/KPH Graz, Graz.

2017

Matischek-Jauk, M., Heissenberger, K., Kernbichler, G., Reissner, S., & Obrecht, C. (2017). Teacher professionalization through Practitioner Research: Students' motives for choosing subjective relevant topics and research methods. Poster presented at CARN Conference 2017: Reflecting on Action Research in an unequal world an alternative perspective towards democracy, University of Greece & University of Athens, Rethymno/Greece, 19.10.22.10.2017.

Matischek-Jauk, M., Krammer, G., & Reicher, H. (2017). Das Lebenskompetenzprogramm „Erwachsen werden“ aus der Sicht von Schüler/innen und Lehrer/innen: Pädagogischer Mehrwert für die Schulklasse als soziale Arena, ÖFEB Kongress 2017, PH Vorarlberg, Feldkirch, 19.22.09.2017.

Matischek-Jauk, M., Reicher, H., & Riedl, S. (2017). The life skills program Lions Quest: Results of a qualitative study with students’ focus groups. Poster presented at the 6th ENSEC Conference Diversity, Örebro University, Stockholm/Sweden, 07.09.06.2017.

2015

Vogl, H., Matischek-Jauk, M., Stücklberger, H., & Reicher, H. (2015). Life-Skills Supported by a Blended Learning Concept. A Qualitative Pilot Study with Students in Grade 5. Poster presented at VoiceS European Teachers In-Service Course, Olomouce/Czech Republic, 23.29.03.2015.

Matischek-Jauk, M., & Pflanzl, B. (2015). WIN Wissenschaftliche Arbeiten erfolgreich begleiten. Ein hochschuldidaktisches Format an der PH Steiermark. Posterpräsentation beim Symposium der Steirischen Hochschulkonferenz "Good Practice der Hochschuldidaktik", Universität Graz/Österreich, 27.05.2015.

2014

Matischek-Jauk, M., Vogl, H., Stücklberger, H., & Reicher, H. (2014). Evaluation of the Life-Skills-Program Lions Quest A Qualitative pilot study by Using the Learning Management System "Moodle". Poster presented at the 14th Biennial Conference of the European Association of Research on Adolescence (EARA), Cesme/Turkey, 03.07.09.2014.

Reicher, H., & Matischek-Jauk, M. (2014). Health-related Behavior and Health-promotion in University Students. Poster presented at the 14th Biennial Conference of the European Association of Research on Adolescence (EARA), Cesme/Turkey, 03.07.09.2014.

2010

Jauk, M., Wieser, A., Allmer, M., Haider, S., & Reicher, H. (2010). One programme fits all? Evaluating gender-sepcific aspects of mental health promotion programmes in adolescence. Poster presented at the 12th Biennal Conference of the European Association for Research on Adolescence (EARA), Vilniums/Lithuana, 12.15.05.2010.

Reicher, H., Jauk, M., Seidl, A., & Spanner, D. (2010). Enjoyment and achievement in schools? Subjective well-being and perceived salutogenic learning environments in adolescence. Poster presented at the 12th Biennal Conference of the European Association for Research on Adolescence (EARA), Vilniums/Lithuana, 12.15.05.2010.

Jauk, M., Reicher, H., Wieser, A., & Allmer, M., (2010). Präventionsprogramm GO! Gesundheit und Optimismus für steirische Jugendliche. Posterpräsentation bei der 5. Steirischen Gesundheitskonferenz "Gesund gross werden", Messe Congress Graz/Österreich. 22.06.2010.

2009

Jauk, M., Wieser, A., Rossmann, P., & Reicher, H. (2009). GO! Gesundheit und Optimismus für steirische HauptschullehrerInnen. Posterpräsentation beim URBI-Fakultätstag an der Universität Graz, Universität Graz/Österreich, 08.05.2009.

Jauk, M., Wieser, A., Allmer, M., & Reicher, H. (2009). GO! Gesundheit und Optimismus. Evaluation und Erfahrungen mit dem Trainingsprogramm. Posterpräsentation bei/m nformationsveranstaltung und Projektgruppentreffen im Rahmen von "Gesunde Schule bewegtes Leben" der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse, Graz/Österreich, 25.10.2009.

2008

Jauk, M., Wieser, A., Reicher, H., & Peer, A. (2008). Curriculare Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen als Baustein einer präventiv-orientierten Schulkultur: Erfahrungen mit dem Programm Gesundheit und Optimismus GO! Posterpräsentation beim 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Dresden/Deutschland, 16.19.03.2008.

Mitgliedschaften und Herausgeberschaften

Mitgliedschaften und Herausgeberschaften

Mitgliedschaften:

ÖFEB: Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklungsgesellschaft im Bildungswesen, Mitglied seit 2015

ENSEC: European Network for Social and Emotional Competence, Mitglied seit 2014

Steirische Hochschulkonferenz: Mitglied der Vernetzungsgruppe Hochschuldidaktik seit 2014

ENPAIR: European Network on Psychoeducational Assessment, Intervention and Rehabilitation, Mitglied seit 2018

Herausgeberschaften:

Schwerpunktheft "Lebenskompetenzen entwickeln", Erziehung & Unterricht, 9-10/2017
(Koordination gem. mit Maria Winter)

Nennung in den Medien

Nennung in den Medien

Interview im Rahmen der Live-Radiosendung "Das war die Didaktik-Werkstatt 2019 der Steirischen Hochschulkonferenz" am 1. Juli 2019, RadioIgel, Moderation: MMag. Martina Maier. Link zum Podcast.

Alternative Prüfungsformen in der Hochschuldidaktik. Podcast zur Live-Radiosendung vom 1. April 2019 anlässlich der Didaktik-Werkstatt 2019, RadioIgel, Moderation: MMag. Martina Maier. Link zum Podcast.

Lions-Quest macht junge Menschen fit für's Leben. Videoclip von Lions Quest Austria. Produziert von Heinz Martinek. 15.08.2018. Link zum Video.

Let's visualize - Eine Livesendung mit Visualierungsspezialist Harald Karrer. April 2018. Link zum Podcast.

Wenn Lehrer (an Burnout) leiden, Die Presse, Beitrag verfasst von Bernadette Bayrhammer, Print- und Onlineversion, 17.09.2012.

Schauen, ob es auch wirkt. Forschung: Wie sich intensives soziales Lernen über Jahre auswirkt, Kleine Zeitung, Verfasst von Ulla Patz, 06.07.2012.

Hilfe Nicht nur für gestresste Lehrer, Deutsche Apotheker Zeitung, JG 152, H. 20, S. 250, 20.05.2012.

Ausgebrannt, weil man für etwas brennt, Kleine Zeitung, Verfasst von Sonja Saurugger & Didi Hubmann, 01.10.2011.

Gesundheit und Optimismus für LehrerInnen, ORF Radio Steiermark, 19.09.2011.

Mentale Gesundheit von Lehrkräften fördern: Präventionsprogramm als alltagstaugliches Instrument gegen Ängste, Stress und Burn-out, Der Standard, Online, 13.09.2011.

Mit Gesundheit und Optimismus in die Schule, Studium.at, 12.09.2011.

Lehrergesundheit: Mental-Training für Lehrer, Die Presse, Online, 12.09.2011.

Mental-Training für Lehrer Uni Graz: Hilfe im Kampf gegen Stress, Burnout und Depression, Studi.Kurier.at, 12.09.2011.

Mental-Training für Lehrer an Uni Graz entwickelt, Mein Wien heute, Online, 12.09.2011.

Mental-Training für Lehre an Uni Graz entwickelt, Kleine Zeitung, Online, 12.09.2011.

Training hilft Schülern bei Stresspräevention, ORF Steiermark, Online, 25.05.2010.

Kurzbeitrag im Radio Steiermark Journal über Präventionsprogramm GO! - Gesundheit und Optimismus bei Jugendlichen in der Steiermark, Radio Steiermark, 25.05.2010.

Das Programm GO!, Webradio der Universität Graz, 17.05.2010.

Leserbrief als Reaktion auf den Artikel von Dr. Josef Zollneritsch "Wenn die Gesellschaft Kinder krank macht", Kleine Zeitung, 22.02.2010.

Burnout bei Schülerinnen und Schülern, ORF2, Beitrag von Gerlinde Scheiber, ORF Wien, 18.11.2010.

Schulstress: Ängste kommen in die Box, Die Presse, Beitrag von Martin Walpot, 11.08.2009.

Eine Stressbox für die vielen Sorgen, Kleine Zeitung, Beitrag von Christiane Frühwirth, 20.01.2009.

Jetzt heißt es "GO!" für Lehrer, Woche, 24.09.2008.

Der Umgang mit Angst und Stress, Kleine Zeitung, 18.11.2007.

Kinderglück statt Megastress und Angst, XUND Magazin der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse, Beitrag von Verena Krammer, 01.09.2007.

Damit Jugendliche ihre Ängste im Griff haben, Kleine Zeitung, 01.04.2007.

Damit die Persönlichkeit gestärkt wird, Kleine Zeitung, Beitrag von Robert Engele, 18.03.2007.

<- Zurück zu: WissenschaftlerInnen

Foto: M. Größler / PHSt