zum Inhalt zum Menü

Erweiterungsstudium für sechsemestriges Bachelorstudium Berufsschulpädagogik und Technisch gewerbliche Pädagogik

 

Dieses Studium richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Berufsschulpädagogik und Technisch gewerbliche Pädagogik mit Studienbeginn vor 2016. Um in das Masterstudium „Inklusive Pädagogik – Integrative Berufsausbildung“ einsteigen zu können, ist ein Erweiterungsstudium im Umfang von 60 EC notwendig.

Anrechnungen einschlägiger Studien im Rahmen der Aus- und Weiterbildung sind über Antrag möglich.

Für eine Anerkennung von Lehrveranstaltungen für das Erweiterungsstudium wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Studienberatung.

Allgemeine Informationen zum Erweiterungsstudium

Anmeldung

Anmeldung

Eine verbindliche Anmeldung für das Erweiterungsstudium muss bis einschließlich 15. Mai mit dem  Anmeldeformular Online erfolgen und gilt nur für den Start des Studiums im darauffolgenden Herbst.

 

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Absolviertes Bachelorstudium mit 180 EC oder eines vergleichbaren Studiums.

Curriculum und Lehrveranstaltungen

Curriculum und Lehrveranstaltungen

Die zugehörigen Lehrveranstaltungen sind in der Tabelle angeführt. Die Beschreibungen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie im Curriculum des Bachelorstudiums Sekundarstufe Berufsbildung Fachbereiche „Duale Ausbildung sowie Technik und Gewerbe“ .

Studienberatung und Anrechnungen

Studienberatung und Anrechnungen

Günter Drobits

Ing. Günter Drobits, MSc

Studienleiter Erweiterungsstudien

Institut für Sekundarstufe Berufsbildung

Kontakt

Kontakt

Pädagogische Hochschule Steiermark Campus Nord
Institut für Sekundarstufe Berufsbildung

Theodor-Körner-Straße 38, 8010 Graz

Tel.: +43 316 8067 6302
E-Mail: berufspaedagogik@phst.at

Foto: Fotolia, BCcampus_News, Dennis Yip / flickrand by Freepik