Erweiterungsstudium Sekundarstufe Berufsbildung

Hochschulprofessorinnen in der Aula

 

Sie möchten in mehreren Unterrichtsfächern in der Sekundarstufe Berufsbildung unterrichten? Sie möchten als Absolvent/in eines 6-semesterigen Bachelorstudiums ein Masterstudium absolvieren? Sie möchten zusätzliche Fachbereiche in einer Polytechnischen Schule unterrichten?

Die Erweiterungsstudien der Sekundarstufe Berufsbildung ermöglichen eine Zusatzqualifizierung zu bestehenden Berechtigungen für den Unterricht weiterer berufsbildender Fächer bzw. Fachbereiche oder die Nachqualifizierung für Absolvent/innen einer 6-semestrigen Lehramtsausbildung für ein Masterstudium.

Das können Sie studieren!

Zusatzqualifizierung: Erweiterung zum Bachelor- bzw. Masterstudium Duale Berufsausbildung sowie Technik und Gewerbe

Ihr Bachelor- und/oder Masterstudium für das Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung können Sie mit diesem Studium um ein oder mehrere Unterrichtsfächer erweitern.

Zusatzqualifizierung: Erweiterung für das Lehramt an Polytechnischen Schulen (PTS)

Mit diesem österreichweiten Erweiterungsstudium können Sie als Absolvent/in eines Lehramtsstudiums Sekundarstufe Allgemeinbildung, Lehramt für Hauptschule oder Lehramt Neue Mittelschule eine Berechtigung für den Unterricht in spezifischen Fachbereichen an Polytechnischen Schulen erlangen.

Nachqualifizierung: Erweiterung für Absolventinnen und Absolventen eines 6-semestrigen Lehramtsstudiums

Als Absolvent/in einer 6-semestrigen Lehramtsausbildung der Sekundarstufe Berufsbildung können Sie sich mit diesen Erweiterungsstudien für die Inskription eines Masterstudiums nachqualifizieren:

Institut für Sekundarstufe Berufsbildung

Kontakt

Kontakt

Pädagogische Hochschule Steiermark Campus Nord
Institut für Sekundarstufe Berufsbildung

Theodor-Körner-Straße 38, 8010 Graz

Tel.: +43 316 8067 6302
E-Mail: berufspaedagogik@phst.at

Foto: M. Größler / PHSt