zum Inhalt

Masterarbeit

Studierende

 

Allgemeine Informationen für Masterarbeiten der Lehramtsstudien

Übergangsregelungen während Covid-19

Eidesstattliche Erklärung

Eidesstattliche Erklärung

Digitale Signatur von Masterarbeiten

Digitale Signatur von Masterarbeiten

Plagiatsüberprüfung Masterarbeiten

Plagiatsüberprüfung Masterarbeiten

Eine Anleitung für Betreuerinnen und Betreuer von Bachelor- und Masterarbeiten im PDF-Format sowie eine Video-Anleitung finden Sie im Bereich Service / IT-Services / PlagScan.

Information gemeinsam verfasste Masterarbeiten

Information gemeinsam verfasste Masterarbeiten

Information zum Hochladen der Betreuungsvereinbarung im Studierendenakt

Information zum Hochladen der Betreuungsvereinbarung im Studierendenakt

Förderungen und Preise

Förderungen und Preise

Es gibt eine Reihe von Fördermöglichkeiten und Preisen für Bachelor- und Masterarbeiten. Einige davon seien hier genannt. Suchen Sie an!

AK Wissenschaftspreis
Richtlinien: https://stmk.arbeiterkammer.at/beratung/bildung/bildunsgfoerderungen/20190410_Richtlinie_wiss_Arbeitn.pdf
E-Mail: bjb@akstmk.at

Die AK Steiermark fördert wissenschaftliche Abschlussarbeiten in der Höhe bis zu € 650,–. Studierende können ihre Bachelor- und Master- sowie Diplomarbeiten und Dissertationen einreichen, die für die Aufgaben der AK von thematischer Relevanz sind. Dazu zählen arbeitsrechtliche, sozialrechtliche, wirtschaftspolitische, bildungspolitische Fragestellungen u. v. m. Einreichung in der Abteilung BJB – Bildung, Jugend und Betriebssport von 1. Jänner – 31. Juli 2020.

WKO Forschungsstipendium
Richtlinien: https://news.wko.at/news/steiermark/wko-forschungsstipendien.html

Die WKO Steiermark vergibt seit dem Studienjahr 2013/2014 jährlich 20 Forschungsstipendien für Diplom-/Masterarbeiten, die Fragestellung mit besonderer Relevanz für die steirische Wirtschaft (z.B. in den Bereichen Metall, Bau, Installationen, Gesundheit, Energie oder Volkswirtschaft) behandeln. Das Besondere dabei ist, dass nicht bestehende wissenschaftliche Arbeiten prämiert werden, sondern es wird die Entstehung von wirtschaftsnahen Diplom-/Masterarbeiten gefördert. Die Stipendien-Vergabe erfolgt durch eine 10-köpfige Fachjury bestehend aus sieben VertreterInnen der steirischen Hochschulen und drei VertreterInnen der steirischen Wirtschaft. Jede/r Stipendiat/in erhält insgesamt € 2.100. Dem jeweils involvierten Institut kommt für seinen Betreuungsaufwand ein einmaliger Unterstützungsbeitrag von € 500 zugute.

Informationen zu Plagiaten

Informationen zu Plagiaten

Masterarbeiten und Masterprüfung

Prozesse Masterarbeiten und Masterprüfung

Prozesse Masterarbeiten und Masterprüfung

Formulare Masterarbeiten und Masterprüfung

Betreuer/innenpool für Masterarbeiten

Betreuer/innenpool für Masterarbeiten

Betreuer/innenpool für Masterarbeiten

Ankündigung öffentliche Masterprüfungen

Ankündigung öffentliche Masterprüfungen

Hier finden Sie Informationen über stattfindende Masterprüfungen:

Jänner/Februar 2021

Datum

Studierende/r

Erstprüfer/in

Zweitprüfer/in

Vorsitzende/r

Uhrzeit

Raum

27.01.2021Tropper Marie, BEdHS-Prof. Mag. Dr. Evelyn Erlitz-LaneggerHS-Prof. Mag. Dr. Marlies Matischek-JaukProf. Mag. Sabine Reissner15:00 UhrOnline
26.02.2021Aldrian Lena, BEdProf. Dr. Monika Gigerl, BEd MAHS-Prof. Mag. Dr. Marlies Matischek-JaukHS-Prof. Mag. Dr. Karina Fernandez, Bakk.10:00A 0117

 

 

Masterarbeit Lehramt Primarstufe

Masterarbeit Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung

Masterarbeit Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung

Kontakt

Kontakt

Pädagogische Hochschule Steiermark Campus Nord
Studienabteilung
Hasnerplatz 12, 8010 Graz, Raum A0109

phone: 43 316 8067 3600
mail: studienabteilung@phst.at

<- zurück zu: Während des Studiums

Foto: fiedlerphoto.com