Weiterbildung


Kompetente und wissenschaftlich reflektierende Pädagoginnen und Pädagogen, die auf die Herausforderungen ihres Berufsfeldes lösungsorienetiert reagieren können, benötigen nicht nur in der Aus- sondern auch in der Weiterbildung die Verschränkung von Theorie und Praxis. Die berufsbegleitend organisierten Weiterbildungsstudien der Pädagogischen Hochschule Steiermark orientieren sich an den aktuellen Entwicklungen im Umfeld Schule. Im Zentrum steht die Verknüpfung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischem Wissen, wodurch sie zur Professionalisierung und Weiterqualifizierung von Pädagoginnen und Pädagogen sowie zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen beitragen. 

Die PH Steiermark bietet eine Vielzahl von Weiterbildungsstudien in Form von Hochschullehrgängen,  Masterlehrgängen und Erweiterungsstudien an. 

Weiterbildungsangebot

Foto: M. Größler / PHSt