Zentrum für Evaluation und Qualitätsmanagement

Aufgabe des Zentrums für Evaluation und Qualitätsmanagement ist die kontinuierliche Weiterentwicklung eines hochschulinternen Qualitätsmanagementsystems auf der Basis des § 33 Abs. 1 HG 2005. Die Hochschulevaluierungsverordnung bildet die Grundlage für das Qualitätsmanagement der PHSt, wobei im Sinne eines ganzheitlichen Qualitätsmanagements darüber hinausgehende Aufgaben wahrgenommen werden.

Zu den Kernaufgaben des Zentrums gehören:

  • Unterstützung des Rektorats bei der Umsetzung der hochschulischen Qualitätsansprüche und -vorgaben
  • Entwicklung, Durchführung und Evaluierungen gesetzlich vorgeschriebener Qualitätsmanagementmaßnahmen sowie spezieller Qualitätsentwicklungsprojekte der PHSt
  • Bereitstellung forschungsbasierter Beiträge zur Entwicklung des Qualitätsmanagementsystems der PHSt
  • Kooperation zur Durchführung gemeinsamer Evaluations- bzw. Qualitätsmanagementprojekte im Entwicklungsverbund Süd-Ost

Leitung

Leitung

Elke Knoll

Elke Knoll

Prof.in MMag.a Elke Knoll

Zentrumsleiterin

Sekretariat

Sekretariat

Nina Ofenauer

Nina Ofenauer

Nina Ofenauer, BA

Sekretariat