Externe Praxisschulen

Die Praxisorientierung der Lehramtsausbildung manifestiert sich vor allem in den Praktika, die Lehramtsstudierende ab dem 2. Semester an Schulen absolvieren, bei denen sie von qualifizierten und erfahrenen Mentorinnen und Mentoren begleitet werden.

Dazu kooperiert die PHSt mit einer großen Anzahl von Praxisschulen. Im Studienjahr 2016/2017 stellen 128 Volksschulen, 101 Neue Mittelschulen und 83 AHS/BMHS  Praxisplätze für Lehramtsstudierende zur Verfügung.

Herzlichen Dank allen Mentorinnen und Mentoren sowie Schulleiterinnen und Schulleitern, die dadurch einen wesentlichen Beitrag zur Qualifizierung des Nachwuchses in unserer Profession leisten!

Volksschulen (VS)

Volksschulen (VS)

Neue Mittelschulen (NMS)

Neue Mittelschulen (NMS)

Allgemeinbildende höhere Schulen (AHS) und Berufsbildende mittlere und höhere Schulen (BMHS)

Allgemeinbildende höhere Schulen (AHS) und Berufsbildende mittlere und höhere Schulen (BMHS)