zum Inhalt zum Menü
24.10.2022

15. Forschungspreis Integration

Prof. Anida Riemer, BEd MEd für Masterarbeit ausgezeichnet


Forschungspreis Integration

Foto: Mila Zytka / ÖIF

20. Oktober 2022 – Im Zuge einer feierlichen Preisverleihung wurde der 15. Forschungspreis für Integration des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) an Prof.in Anida Riemer (Institut für Elementar- und Primarpädagogik) vergeben.

Unter der Betreuung von HS-Prof.in Mag.a Dr.in Barbara Schrammel thematisiert Prof.in Anida Riemer in ihrer Abschlussarbeit inwiefern digitale Medien die Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache während des Distance Learnings beeinflussen, und macht in diesem Zusammenhang die Herausforderungen und Potenziale des digitalen Distanzunterrichts für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache deutlich.

Die Masterarbeit wurde in der ÖIF-Publikationsreihe „Integrationshefte“ veröffentlicht:
www.integrationsfonds.at/mediathek/mediathek-publikationen/publikation/integrationsheft-x-digitale-sprachfoerderung-in-deutsch-als-zweitsprache-15590/

Wir gratulieren herzlich!