26.04.2018

Come2Graz – International Week 2018

Steering group meeting – VoiceS-Netzwerk


Steering Group des VoiceS-Netzwerks

Foto: M. Größler / PHSt

25. April 2018  Die Steering Group des VoiceS-Netzwerks traf sich am Mittwoch, den 25. April 2018 zum jährlichen Meeting. Unter der Leitung von Henny Oude Maatmann, Leiter des Netzwerks, wurden die Weichen für die Zukunft des VoiceS-Netzwerks gestellt. Begrüßt wurde die internationale Delegation von der Leiterin der Pädagogischen Hochschule Steiermark, von Rektorin Dr.in Elgrid Messner.

Das "Voice of the European Teachers (VoiceS)"-Netzwerk bietet Studierenden, Lehrerinnen und Lehrern, Lehrerbildnerinnen und -bildner, Forscherinnen und Forscher sowie anderen Interessierten, Kontaktmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum Austausch, zur Kooperation und zur Professionalisierung. Zusammenarbeit und Reflexion sind wesentliche Lernpraktiken innerhalb des VoiceS-Netzwerks, daher wird jährlich eine Konferenz in einer europäischen Stadt veranstaltet, dieses Jahr in Graz, ein digitaler Newsletter wird zweimal im Jahr versandt, In-Service-Weiterbildungskurse werden regelmäßig angeboten und Lehrerinnen sowie Lehrer starten regelmäßig ihre eigenen Projekte in den Schulen. 14 Hochschulen aus ganz Europa arbeiten im VoiceS-Netzwerk zusammen, um die Qualität der Bildung in nationalen Gruppen und in Forschungsgruppen zu verbessern. Alle nationalen Gruppen und Forschungsgruppen arbeiten an europäischen Kompetenzen für ein Modell der/des europäischen Lehrerin bzw. Lehrers. Diese Kompetenzen sind notwendig, um sowohl unsere Gesellschaft als auch die Welt, in der wir leben, zu stärken.

VoiceS-Mitglieder unterstützen sich gegenseitig bei der Entwicklung von innovativen Lernumgebungen, welche die Eigeninitiative und die Kreativität fördern sowie den Einsatz von Technologie unterstützen, um unsere komplexe Welt verstehen zu können.

www.european-teachers.eu