20.03.2017

Tag der offenen Tür 2017

400 Interessentinnen und Interessenten


Fotos: M. Größler / PHSt

17. März 2017 Die Pädagogische Hochschule Steiermark lud am 17. März 2017 von 9:00 15:00 zum alljährlichen Tag der offenen Tür ein. Die ca. 400 Interessentinnen und Interessenten konnten Informationen über Studienmöglichkeiten einholen, in Lehrveranstaltungen und in den Unterricht der Praxisschulen schnuppern sowie spannende Info-Vorträge besuchen. Auch das Radioigel-Studio konnte besichtigt werden.

Auf den schon traditionellen musikalischen Einstieg, für den der Studierenden-Chor unter der Leitung von Prof. Markus Zwitter sorgte, folgte eine Kunst-Schau, bei der das Lied "A Mensch is a Mensch", komponiert von Erwin R., mit Prof. MMag. Daniela Fritz und Studierenden gesungen wurde. Im Anschluss begrüßte Rektorin Prof. Mag. Dr. Elgrid Messner alle Besucherinnen und Besucher herzlich.

Auf besonderes Interesse stießen die Info-Vorträge zu den Studienmöglichkeiten sowie die zu Anmeldung und Zulassungsverfahren. Auch das ExpertInnengespräch, moderiert von Prof. Wilma Hauser, Bakk., zum Thema "LehrerInnenberuf und Jobchancen" zwischen VR HS-Prof. Mag. Dr. Regina Weitlaner, VR HS-Prof. Mag. DDr. Walter Vogel, Martin Czerwinka (Landesschulrat Stmk.), der Absolventin Mag. Susanne Loch, BEd, und des Absolventen David Kappmaier, BEd, begeisterte die Zuhörerinnen und Zuhörer.

Studierende der Fachbereiche "Information und Kommunikation" sowie "Ernährung" gaben den Anwesenden anhand von Praxis-Beispielen Einblicke in ihren Unterricht.

Wir würden uns freuen, viele unserer Besucherinnen und Besucher im Herbst als Studierende begrüßen zu dürfen!