19.07.2017

DaZ im Kontext von Mehrsprachigkeit Primar

Erfolgreicher Start


Juli 2017 – Sehr erfolgreich gestartet ist der Lehrgang „Deutsch als Zweitsprache im Kontext von Mehrsprachigkeit für die Primarstufe“ im Rahmen der Sommerhochschule in der ersten Ferienwoche. Erstmals wird dieser 4-semestrige Lehrgang in Leoben durchgeführt, um den Pädagoginnen und Pädagogen aus den Bildungsregionen Obersteiermark Ost und West  sowie Liezen die Teilnahme an dieser dringlichen Weiterbildung zu erleichtern.

Lehrgangsleiterin Mag.a  Ursula Rettinger bedankte sich in diesem Zusammenhang bei der HTL Leoben sowie der NMS Leoben Stadt für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten. Organisiert wird der berufsbegleitende Lehrgang vom Institut für Diversität und Internationales unter Institutsleiterin Prof.in Mag.a Susanne Linhofer.

Weitere Informationen