zum Inhalt zum Menü
25.11.2021

Fit für den Online-Unterricht

Studierende der PH Steiermark an der Mittelschule Leoben


Studierende im Computersaal

Foto: D. Stark / PHSt

25. November 2021 – Im Rahmen der Pädagogisch-Praktischen Studien hielten die Studierenden des  Lehramtsstudiums Sekundarstufe Berufsbildung für den Fachbereich Information und Kommunikation (Angewandte Digitalisierung) eine Workshop-Reihe zu den Themen „Teams für Anfänger*innen und Fortgeschrittene“ sowie „Onlinetools zur Unterrichtsgestaltung“. Das Ziel der drei Workshops war es, die Lehrer*innen der Mittelschule Leoben Stadt bestmöglich für den Online-Unterricht fortzubilden und zu coachen. Das Interesse war groß: Über 20 Lehrer*innen nahmen das Angebot der Studierenden an und erweiterten ihr Kompetenzen für den Onlineunterricht.

Ein besonderer Dank ergeht im Rahmen dieses Projekts an den Direktor der Mittelschule Leoben-Stadt, Christian Gschiel, der die Workshops an der Schule ermöglichte sowie an die Professor*innen Doris Stark und Nikolaus Cliotis, die die Studierenden bestens unterstützten, stets mit Rat und Tat zur Seite standen und schlussendlich maßgeblich zum großen Erfolg beitrugen.