04.12.2017

Gewaltprävention durch demokratisches Bewusstsein?!

12. Steirische Fachtagung für angewandte Psychologie in der Pädagogik


Bunte Spirale

Foto: BÖP

20. Jänner 2018 Herzliche Einladung zur 12. Steirischen Fachtagung für angewandte Psychologie in der Pädagogik unter dem Titel "Gewaltprävention durch demokratisches Bewusstsein?!" am

Samstag, 20. Jänner 2018, 9:0013:30
Aula der Pädagogischen Hochschule Steiermark, Campus Nord, Hasnerplatz 12

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Landesschulrat für Steiermark, der Abteilung Schulpsychologie-Bildungsberatung, des BÖP Steiermark, der Steiermärkischen Landesregierung Abteilung 6, der Pädagogischen Hochschule Steiermark und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Graz durchgeführt und richtet sich an Berufsgruppen im schulischen, vorschulischen, psychologischen und sozialen Feld.

Programm

9:00Begrüßung und Eröffnung
HR Prof. Dr. Josef Zollneritsch, Landesreferent für Schulpsychologie-Bildungsberatung im LSR f. Stmk.
HS-Prof.in Dr.in Luise Hollerer, Berufsverband österreichischer PsychologInnen (BÖP)
HS-Prof.in Mag.a Dr.in Regina Weitlander, Vizerektorin an der PHSt
LRin Mag.a Ursula Lackner, Land Steiermark
9:1510:15Statements zum Thema
Dr.in Monika Prettenthaler, Religiöse Bildung und demokratisches Bewusstsein: Ein Widerspruch?
Dr.in Elke Lujansky-Lammer, Nein zu Diskriminierung
HS-Prof.in Dr.in Luise Hollerer, Demokratieverständnis - angeboren oder erworben?
HS-Prof. Mag. DI Hanns Jörg Pongratz, Soziologische Aspekte des Entstehens von Gewalt
10:1510:45Pause mit Kaffee und Kuchen
10:4512:15Workshops: Gewaltprävention durch demokratisches Bewusstsein?
Mag.a Martina Kalkhof, Bildung statt Gewalt
Mag.a Daniela Köck, Durch Mitgestaltungsprozesse alle Beteiligten konstruktiv einbinden
HS-Prof. Mag. DI Hanns Jörg Pongratz, Gewaltprävention durch eine demokratische Alltagskultur in Schulen Exkurs oder Norm
Prof.in Mag.a Britta Breser, M.E.S.
12:1513:15Podiumsdiskussion
Gerechtigkeit als demokratisches Grundprinzip
Diskussion der WorkshopleiterInnen und ProjektpartnerInnen
Moderation: Dr.in Ingeborg Schmuck, HS-Prof. Dr. Hubert Schaupp
Ab 13:15Ausklang mit Buffet

Anmeldung: Bitte ausgefülltes Formblatt bis spätestens Freitag, 12. Jänner 2018 per E-Mail an den Landesschulrat für Steiermark: schulpsychologie@lsr-stmk.gv.at schicken.

Tagungsbeitrag: Der Unkostenbeitrag in der Höhe von 35, € ist am Tagungsort vor Beginn der Veranstaltung in bar zu entrichten. NEU! Frühbucherrabatt: Bei Anmeldung bis zum Freitag, 8. Dezember 2017 verringert sich der Unkostenbeitrag auf 30, €.

Nähere Informationen zu den einzelnen Workshops sowie weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.