11.06.2019

Hochschulbericht 2017/18 erschienen

212 Seiten über die PH Steiermark


Cover Hochschulbericht

10. Juni 2019 - Das Rektorat der PH Steiermark freut sich den Hochschulbericht 2017/18 vorlegen zu können und bedankt sich bei allen Autorinnen und Autoren sowie beim koordinierenden Zentrum für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Für diese Ausgabe des jährlichen Berichts waren die Anstrengungen besonders groß, was sich u.a. am Umfang von 212 Seiten zeigt. Der Hochschulbericht 2017/18 gliedert sich in sechs Kapitel: Präambel, Bildungsbilanz, Chronik, Entwicklungsbilanz, Wissensbilanz sowie Verzeichnisse der Publikationen, Kongressbeiträge und Mitarbeiter/innen. In der Präambel ist eine Darstellung des Campus mit seinen Standorten und des gesamten Bildungsangebots in der Aus-, Fort- und Weiterbildung der PH Steiermark zu finden. Im Kapitel Bildungsbilanz berichten alle Organisationseinheiten von ihren Aktivitäten während des Studienjahres. In der Entwicklungsbilanz wird über jene Projekte informiert, die die Entwicklung der PH Steiermark vorantrieben und in der Wissensbilanz sind relevante Kennzahlen nachzulesen. Die Chronik verbindet die chronologische Aufzählung wichtiger Veranstaltungen mit dazu passenden anschaulichen Fotos und in den Verzeichnissen werden Überblicke zwecks Dokumentation gegeben. Erstmals ist der Hochschulbericht mit einer ISSN-Nummer ausgestattet, was ihn eindeutig identifizierbar macht und als zitierbare Literaturquelle ausweist.

Wie jedes Jahr ist der Hochschulbericht auf der Website der PH Steiermark veröffentlicht und kann online oder als PDF gelesen werden.