zum Inhalt zum Menü
16.12.2022

Schnee? Echt jetzt Frau Holle?

Weihnachtsvorlesung 2022 für Volksschulkinder


Weihnachtsvorlesung 2022

Weihnachtsvorlesung 2022

Weihnachtsvorlesung 2022

Weihnachtsvorlesung 2022

Weihnachtsvorlesung 2022

Weihnachtsvorlesung 2022

Weihnachtsvorlesung 2022

Fotos: Uni Graz/Lunghammer

16. Dezember 2022 – An einem fulminanten Vormittag des 15. Dezembers 2022 im Dom im Berg, verfolgten mehr als 300 Volksschulkinder gespannt das Vorgehen auf der Bühne: Studierende und Lehrende der Pädagogischen Hochschule zeigten wie das Forschen und Lernen in den Hochschullernwerkstätten der Pädagogischen Hochschule Steiermark funktioniert. Forschungsfragen, beeindruckende Experimente, das Märchen Frau Holle und das Lied „Fragen über Fragen“ forderten die Kinder zum Mitmachen auf und gestalteten den Vormittag abwechslungsreich und spannend. Besondere Aufmerksamkeit wurde den Müllmonstern auf der Bühne zu teil – sie bewegten scheinbar ganz von selbst ihre Münder. Rasch kamen Kinder auf die Bühne, um selbst Hand anzulegen und hinter dieses Phänomen zu blicken. Besonders erfreulich: Die Aufzeichnung der Veranstaltung für Neugierige, die im Dom im Berg an diesem Vormittag keinen Platz mehr hatten, wird auf verschiedenen Kanälen angeboten werden – an der PH Steiermark auf der Website der Hochschullernwerkstätten, Informationen dazu folgen.

Ein weiteres, von den Kindern bejubeltes Highlight war das Weihnachtsvorlesungs-Sackerl 2022, das jede Klasse mitnehmen durfte. Diese Sackerl wurden bestückt mit Experimentiermaterialien, der naturwissenschaftlichen Kinder-Zeitschrift Molecool-Lino und mit einem besonderen, hübsch gestalteten Heftchen, das die Bühnenshow nochmals Revue passieren lässt und zur tieferen Auseinandersetzung mit den Inhalten einlädt. Kleine Infotexte und QR-Codes führen zu Videoanleitungen für die Experimente, zu Sachtexten die kindgemäß fachliche Hintergründe zu den Experimenten aufgreifen, zum Forschungssong „Fragen über Fragen“ – und vielem mehr. Alle Materialien sind über die Hochschullernwerkstätten der Pädagogischen Hochschule Steiermark und über den unten angeführten Link zugänglich.

Das Projekt Weihnachtsvorlesung wurde von Prof.in Mag.a Eva Freytag, BEd, Leiterin der Hochschullernwerkstatt Sachunterricht, geleitet und gemeinsam mit einem Team aus Lehrenden und Studierenden der Hochschullernwerkstätten Sachunterricht, Deutsch, Mathematik, Radio Igel und den Schwerpunkten kunst.form.art sowie Entdeckungsreise Natur und Technik gestaltet. Schauspieler Tobias Kerschbaumer begleitete die schauspielerischen Umsetzungen. Ein herzliches Dankeschön für das gemeinsame interdisziplinäre Gestalten dieses einzigartigen Erlebnisses!

Großer Dank gilt Ass.-Prof. Dr. paed. Philipp Spitzer, Fachdidaktik-Professor der Universität Graz, und seinem Team, für die hervorragende Zusammenarbeit bei den Vorbereitungsarbeiten und die technische Unterstützung während der Weihnachtsvorlesung für Volksschulkinder. Beeindruckend war auch die Weihnachtsvorlesung X-Chem Junior am Abend des 15. Dezember im Dom im Berg, gestaltet von Philipp Spitzer sowie von Studierenden und Lehrenden der Uni Graz und der Pädagogischen Hochschule. Besten Dank an die KinderUniGraz für die erstklassige Zusammenarbeit und die Unterstützung des Projektes Weihnachtvorlesung Kids. Ein weiterer Dank gilt den Sponsoren: Verband Chemielehrer Österreichs, Anton Paar, Bartelt, WKO - Chemische Industrie Steiermark, Spotting Science und Stadt Graz.

Materialien:
Link zu den Materialien der Weihnachtsvorlesung 2022

Kontakt:
Prof.in Mag.a Eva Freytag, BEd
eva.freytag@phst.at