18.04.2018

Symposium Bildungsstandards

20. April 2018, 9:30–13:00, Europasaal, WKO Steiermark


Schülerin und Schüler

Foto: BozBros

20. April 2018  Die Ergebnisse der Bildungsstandardüberprüfung Mathematik 8. Schulstufe aus dem Schuljahr 2016/17 wurden im Februar 2018 veröffentlicht.  Erstmals erhalten die einzelnen Schulen des Sekundarstufenbereichs nicht nur eine Rückmeldung über die Ergebnisse ihrer Schülerinnen und Schüler in einem bestimmten Fach, sondern auch einen Vergleich mit der ersten Überprüfung aus dem Schuljahr 2011/12. Die Schulen haben damit nun unter anderem die Möglichkeit, die Wirksamkeit von getroffenen Schulentwicklungsmaßnahmen anhand konkreter Zahlen zu prüfen.

Die PH Steiermark veranstaltet dazu in Kooperation mit der AK und WKO das Symposium "Bleibt alles besser?", mit dem es folgende Ziele verfolgt:

  • Schulen bei der Interpretation der Ergebnisse unterstützen
  • Anregungen zur Umsetzung weiterer Qualitätsentwicklungs- und Qualitätssicherungsmaßnahmen geben
  • Angebote für die Bildungsarbeit präsentieren

Im Anschluss an die Tagung finden am Nachmittag Workshops für Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Fachkoordinatorinnen und Fachkoordinatoren an der PHSt statt (optional).

Programm

9:30Begrüßung
Prof.in Dr.in Elgrid Messner, Rektorin PH Steiermark
Dr. Wolfgang Dolesch, Landtagsabgeordneter
Mag.a Ursula Strohmayer, Leiterin des Bereichs Bildung AK Steiermark
Dr. Karl-Heinz Dernoscheg, Direktor WKO Steiermark
10:00Bildungsstandards Mathematik 8. Schulstufe
Analyse der Ergebnisse der Überprüfung 2017 und ihre Bedeutung für die steirischen Schulen
BIFIE Salzburg
11:00Kaffeepause
11:20Qualitätsentwicklung: Schule und Wirtschaft im Gespräch
Interview mit Möglichkeit von Publikumsfragen
13:00Ende / Mittagspause
14:00–17:00WORKSHOPS, Ort: PH Steiermark, Campus Nord, Hasnerplatz 12
  • Workshop 1: Schulleitung
    Wie lese ich meinen Schulbericht?
    Franz Treichler
  • Workshop 2: Fachdidaktik Mathematik
    Bildungsstandards – Diagnose gestellt, was nun?
    Mag.a Waltraud Knechtl

Moderation: Mag.a Olivia de Fontana

Anmeldung bis 31.03.2018 unter goo.gl/tjPW9K

Kontakt: Walpurga Glehr (walpurga.glehr@phst.at) und MMag. Wolfgang Johann Schöffmann (wolfgang.schoeffmann@phst.at)

Einladungskarte "Bleibt alles besser? Symposium zur Rückmeldung der Bildungsstandardergebnisse M8"