zum Inhalt zum Menü
17.11.2021

„Vielfalt Bilderbuch. 22 Positionen österreichischer Künstler*innen“

02. Dezember 2021 – 18. März 2022 in der Hochschulgalerie der PHSt


Figuren von den ausgestellten Künstlerinnen und Künstlern

26. November 2021 – Die Ausstellung „Vielfalt Bilderbuch. 22 Positionen österreichischer Künstlerinnen und Künstler“ wird trotz des Lockdowns am 02. Dezember 2021 mit einem Video eröffnet und ist bis zum 18. März 2022 in der Hochschulgalerie der PH Steiermark (Campus Nord, Hasnerplatz 12, 8010 Graz, 1. Stock) zu besuchen.

Seit den 2000er Jahren hat sich die österreichische Illustrationskunst sichtbar verändert. Zeit für einen repräsentativen Überblick auf das ästhetische Potenzial der Bilderbücher österreichischer Illustratorinnen und Illustratoren, der von Sabine Fuchs, Brigitte Kovacs und Michaela Reitbauer konzipiert wurde. 

Ausgestellt werden die Originale zu je einem Bilderbuch der folgenden Künstler*innen:
Judith Auer, Helga Bansch, Sigrid Eyb-Green, Clara Frühwirth, Robert Göschl, Karoline Golser, Renate Habinger, Verena Hochleitner, Angelika Kaufmann, Leonora Leitl, Monika Maslowska, Agi Ofner, Willy Puchner, Susanne Riha, Michael Roher, Leonie Schlager, Raffaela Schöbitz, Dorothee Schwab, Julie Völk, Lisa Maria Wagner, Linda Wolfsgruber, Lisbeth Zwerger

Der Katalog zur Ausstellung ist im KiJuLit Zentrum für Forschung und Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur, Theodor-Körner-Straße 38, 8010 Graz erhältlich.

Die Ausstellung wird vom Land Steiermark (Kultur, Europa, Sport) und der Stadt Graz (Kultur, Wissenschaft, Finanzen) gefördert

Am 13. Jänner 2022 laden wir um 17:00 Uhr zu einem Picture Walk mit den Kuratorinnen der Ausstellung.
Einladung Picture Walk zum Herunterladen

Die Finissage findet am 17. März 2022 in der Aula der PH Steiermark samt Podiumsdiskussion mit Künstler*innen, Jurorin und Verlegerin statt.
Einladung Finissage zum Herunterladen

Anmeldung zu beiden Terminen unter sekundar@phst.at