04.10.2017

What's in a word? Unsere Sprache_ihre Grenzen_ihre Möglichkeiten

denk!RÄUME – Diskursreihe zur Bildung


Foto: Clément Martz

19. Oktober 2017 – Die Diskursreihe des Instituts für Educational Governance und Qualitätsentwicklung der PH Steiermark richtet sich an Menschen, die sich nicht nur als Privatperson, sondern auch als Teil ihrer Organisation begreifen. In den gemeinsamen denk!Räumen wird der Austausch unterschiedlicher Impulse und Perspektiven der Entstehung eines interdisziplinären Netzwerks ermöglicht, das sich im Sinn von Partizipation mit dem Auftrag von Bildung auseinandersetzt.

Sprache bedeutet nicht nur Kommunikation. Sie ist vielmehr Teil eines komplexen Systems, die durch ihren Einsatz unserer Gesellschaft beeinflusst.

Wir laden ein zu einem Austausch, bei dem wir ihre Möglichkeiten und ihre Bedeutung in unserem Bildungssystem hinterfragen.

Programm

15:50–16:00Ankommen
16:00–16:10Begrüßung und Eröffnung
16:10–16:30Impulsreferat – Mag. Michael Kern, Antidiskriminierungsstelle Steiermark
16:30–17:15Diskurs – Themen in Gruppen an den Tischen
17:15–17:30Fragen aus den Diskursen, Abschluss
17:30Vernissage Ausstellung "Only Beyond Myself" von Jenny Chapman
Prof. Albert Ecker, Kuratorium der Hochschulgalerie

Videobotschaft Mag.a Dr.in Elgrid Messner, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Steiermark.

Im Anschluss dürfen wir Sie herzlich zum Diskurs mit Jenny Chapman über ihre Ausstellung und zu einem kleinen Buffet einladen.

Moderation: Prof.in Mag.a Olivia de Fontana

Ort: Pädagogische Hochschule Steiermark, Campus Nord, Hasnerplatz 12, Aula
Anmeldung: Bis 18. Oktober 2017 per E-Mail an walpurga.glehr@phst.at oder über PH-Online (Nr. 671.8PE10)