Krisenmanagement

Das Krisenmanagement der PH Steiermark umfasst einen Krisenstab und eine AG Krisenmanagement. Der Krisenstab agiert in Notfällen und Katastrophen, die AG Krisenmanagement plant und organisiert alle dafür notwendigen Rahmenbedingungen, wie die Ausarbeitung und Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien, Regelungen für das Verhalten in Krisen, Schulungen und Katastrophenschutzübungen.

Erstkontakt in Krisen: Rektorin Prof.in Dr.in Elgrid Messner oder Rektoratsdirektion

Kristenstab

Kristenstab

Der Krisenstab der PHSt ist die Stabsstelle der Rektorin für den Notfall- oder Katastrophenschutz. Sein Einsatz erfolgt in (unvorhergesehener) Situation, in der eine drohende Gefährdung für Sachen, Tiere oder die körperliche Unversehrtheit von Menschen eintritt. Er setzt rasche Maßnahmen zur Hilfeleistung, um Leben, Gesundheit oder die Umwelt der PHSt zu schützen. Die Rektorin stellt dabei sicher, dass auch unter hohem Druck Entscheidungen schnell getroffen und mit vereinten Kräften umgesetzt werden können.

Erstkontakt im Krisenfall

Rektorin Prof.in Dr.in Elgrid Messner und/oder Rektoratsdirektor

Mitglieder

Rektorin Prof.in Dr.in Elgrid Messner (Leitung)
Rektoratsdirektor (Leitung, Gesamtkoordination)
Wirschaftsleiter Ing. Günter Feichtinger (Gebäude, Brandschutz, Sicherheitsfirmen)
VRin HS-Prof.in Dr.in Regina Weitlaner (Organisationseinheiten)
VRin Univ.-Prof.in Dr.in Beatrix Karl (Organisationseinheiten)
Prof.in Mag.a Rosemarie Ranner, BEd (Krisenintervention)
Martin Zwischenberger (Presse)

Der Krisenstab setzt sich in Krisen und Notfällen  mit den verantwortlichen Leitungspersonen der Organisationseinheiten in Verbindung, um notwendige Maßnahmen zu koordinieren:

Dir.in Mag.a Claudia Luttenberger, BEd (Koordination PVS)
Dir.in MMag.a Andrea Wagner (Koordination PNMS)
IL Prof.in Dr.in Andrea Holzinger (Koordination iPrimar)
IL HS-Prof.in Dr.in Klaudia Singer (Koordination iSekundar)
IL HS-Prof.in Dr.in Nina Bialowas (Koordination iBerufspädagogik)
IL HS-Prof. Dr. Werner Moriz (Koordination iBildungswissenschaften)
IL HS-Prof.in Dr.in Erika Rottensteiner (Koordination iPraxis)
IL Prof.in Mag.a Susanne Linhofer (Koordination iDiversität)
IL Prof.in Mag.a Brigitte Pelzmann (Koordination iGovernance)
IL Prof. Ing. Martin Teufel, MA (Koordination iMedienpädagogik)
ZL Prof.in Mag.a Elisabeth Amtmann (Koordination zPersonal)
ZL Prof.in Wilma Hauser, Bakk. (Koordination zÖffentlichkeitsarbeit)
BZL Prof.in Mag.a Dagmar Gilly (Koordination BIMM)
BZL HS-Prof. PD Mag. Dr. Georg Tafner (Koordination BZBF)

AG Krisenmanagement

AG Krisenmanagement

Die AG Krisenmanagement konzipiert und organisiert Maßnahmen zur Prävention und Sicherheit sowie zur Sicherstellung raschen Agierens des Krisenstabs und der MitarbeiterInnen der PHSt im Krisenfall. 

Mitglieder

Rektoratsdirektor (Koordination)
Wirtschaftsleiter Ing. Günter Feichtinger (Gebäude, Brandschutz, Sicherheit)
Prof.in Mag.a Rosemarie Ranner, BEd (Krisenintervention)
Prof.in Dr.in Renate Weber (Rotes Kreuz, Personalentwicklung) 
Prof. Bernd Preiner, MA (Personalentwicklung)
Prof.in Wilma Hauser, Bakk.a (Öffentlichkeitsarbeit)
Martin Zwischenberger (Pressearbeit)

 

 

Sicherheits- und Verhaltensrichtlinien

Sicherheits- und Verhaltensrichtlinien

Die Ablaufskizze für akute Krisensituationen finden Sie hier.

Katastrophenschutzübungen

Katastrophenschutzübungen

Personalentwicklung: Fort- & Weiterbildungen

Personalentwicklung: Fort- & Weiterbildungen

Krisenintervention Menschen in Ausnahmesituationen

Datum

Titel

Vortragende/r

Ort

24.11.2016
14:0015:00
Vortrag KriseninterventionProf.in Mag.a Rosa Maria Ranner Aula
31.01.2017
13.30 - 17.30
RechtssicherheitstrainingRudolph Pföhls, Polizeieinsatztrainer
23.03.2017
13:3015:30
Vortrag KriseninterventionPetra PreimesbergerAula
25.28.9.2017Ausbildung zum Kriseninterventionsmitarbeiter            Klinische Psychologin, Kriseninterventionsmitarbeiter, Offizier des Rettungsdienstes Aula