Auslandsexkursion

Studierende

 

Grazer-Pilsner didaktische Tage in Tschechien 

Die Grazer-Pilsner didaktischen Tage finden jährlich statt. Der Ort unserer Exkursion ist wie bisher einerseits Pilsen, die viertgrößte Stadt der Tschechischen Republik, eine bedeutende Kultur-, Verwaltungs- sowie Industriestadt und europäische Kulturhauptstadt 2015, andererseits auch wieder die Welt der Schreibdidaktik, der Textperformance, des interkulturellen Lernens, der Landeskundevermittlung und der Sprachanimation: Im Spannungsfeld zwischen Deutsch als Erstsprache und Deutsch als Fremdsprache entdecken die Teilnehmer/innen gemeinsam mit Studierenden des Lehrstuhls für deutsche Sprache der Pädagogischen Fakultät der Westböhmischen Universität in Pilsen theoretisch und praktisch Methoden und Verfahren des interkulturellen Lernens, der Landeskundevermittlung, des kreativen Schreibens und des Peerfeedbacks. Des Weiteren lernen sie gemeinsam deutschsprachige Literatur von tschechischen Autor/innen und Sprachkontakte zwischen dem Tschechischen und dem Deutschen kennen und schärfen ihr Bewusstsein für die vielfältigen Verbindungen zwischen Tschechien und Österreich in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Termin

Termin

Die Grazer-Pilsner didaktischen Tage finden vom 26.03.2020 bis 29.03.2020 in Pilsen/Tschechische Republik statt.

Förderung der Exkursion

Förderung der Exkursion

Die Exkursion wird von der Aktion Österreich-Tschechische Republik gefördert. Die Förderung umfasst:

  • Unterkunft: Hotel Victoria (3 Sterne, zentral gelegen, www.hotel-victoria.cz )
  • An- und Rückreise: gemeinsame An- und Rückreise per Bahn
  • Taggeld: 3x CZK 400,- (ca. 15,- Euro, ein Mittagessen mit Getränk kostet ca. CZK 140,-)

Anrechenbarkeit

Anrechenbarkeit

Die Teilnehmer/innen bekommen eine von beiden Hochschulen ausgestellte Teilnahmebestätigung als Nachweis der Weiterbildung bei den „Pilsner-Grazer didaktischen Tagen“ über die Bereiche interkulturelles Lernen und Sprachanimation, kreatives Schreiben und Peerfeedback. Die Projekttage können auch im Umfang von 2 ECTS als freies Wahlfach angerechnet werden.

Teilnahmevoraussetzung

Teilnahmevoraussetzung

Für die Teilnahme an der Exkursion ist ein Studium an der PH Steiermark oder der Karl-Franzens-Universität Graz mit Fokus auf der Didaktik der deutschen Sprache bzw. der Didaktik von Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache Voraussetzung (Lehramt Deutsch, Schwerpunkt "Sprachliche Bildung" o.Ä.). Des weiteren sollte ein besonderes Interesse an Literatur, Didaktik von Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache, kreativem Schreiben und Interkulturalität bestehen.

Anmeldung zur Exkursion

Anmeldung zur Exkursion

Schicken Sie bis 12.02.2020 ein Motivationsschreiben (ca. eine 3/4-Seite), in dem Sie kurz darstellen, warum Sie an dieser Exkursion teilnehmen möchten, an folgende E-Mail Adresse: exkursion.pilsen@gmail.com

Informationen zum Downloaden

Insgesamt werden 15 Plätze vergeben. Die Bekanntgabe der Teilnehmer/innen erfolgt Mitte Februar. Anfang März wird eine Vorbesprechung stattfinden.

Kontakt

<- zurück zu: Outgoing Students

Foto: Designed by Freepik