Freie Stellen

Sekretariatskraft im Vizerektorat

Sekretariatskraft im Vizerektorat

Sekretariatskraft im Vizerektorat

GZ: BMBWF-4.252/0004-II/1001/2018
Mit nächstmöglichem Termin gelangt eine Planstelle (40 Wochenstunden) als Sekretariatskraft, v3/3, im Vizerektorat der Pädagogischen Hochschule Steiermark zur Besetzung.

Wertigkeit/Einstufung: v3/3
Dienststelle: PH Steiermark
Dienstort: 8010 Graz, Hasnerplatz 12
Vertragsart: Unbefristet
Befristung:
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist: 03.10.2018
Monatsentgelt/bezug mindestens: € 1.813,50 brutto
Referenzcode: BMBWF-18-1413

Aufgaben und Tätigkeiten

 

  • Mitarbeit bei Erledigungen aller im Sekretariat der Vizerektorin anfallenden Arbeiten
  • Unterstützung der gesamten Organisation im Vizerektorat
  • Vorbereitungen von Sitzungen inkl. Protokollführung (Saalreservierungen, Aussenden von Einladungen, Fertigstellung von sämtlichen notwendigen Unterlagen, …)
  • Selbstständiges Konzipieren von schriftlichen Erledigungen der Vizerektorin nach Auftrag (Zwischenerledigungen, Weiterleitung von Schriftstücken u.ä.)
  • Erledigung von Schreibarbeiten nach vorgegebenem Konzept unter Benützung von Textverarbeitungsprogrammen
  • Unterstützung bei Repräsentationsaufgaben


Erfordernisse

  • Bestehen eines aufrechten Dienstverhältnisses zum Bund
  • Berufsausbildung oder Schulausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann
  • Matura ist wünschenswert

Sonstiges

  • Hervorragende EDV-Kenntnisse
  • Organisationsfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Ordentliches Auftreten


Gleichbehandlungsklausel

Der Bund ist bemüht, den Anteil von Frauen zu erhöhen und lädt daher nachdrücklich Frauen zur Bewerbung ein. Nach § 11b bzw. § 11c des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes werden unter den dort angeführten Voraussetzungen Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Bewerber, bei der Aufnahme in den Bundesdienst bzw. bei der Betrauung mit der Funktion bevorzugt.

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges

  • Bewerbung
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Sonstige Ausbildungsnachweise, Befähigungsnachweise

Bewerbungen sind unter Anführung der GZ: BMBWF-4.252/0004-II/1001/2018 dieser Ausschreibung ab sofort bis spätestens 03.10.2018 an die Rektoratsdirektion der Pädagogischen Hochschule Steiermark, 8010 Graz, Hasnerplatz 12, per E-Mail an office@phst.at zu richten.

Als Tag der Bewerbung gilt der Tag, an dem die Bewerbung (Postweg, Telefax, E-Mail oder persönliche Abgabe) bei der vorangeführten Dienststelle einlangt. Verspätet eingebrachte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.


Kontaktinformation

Pädagogische Hochschule Steiermark
zH Frau Karin Zach
8010 Graz, Hasnerplatz 12
karin.zach@phst.at
FAX 0316/8067/3199

Sekretariatskraft im Rektorat

Sekretariatskraft im Rektorat

Sekretariatskraft im Rektorat

GZ: BMBWF-4.252/0003-II/10d/2018
Mit nächstmöglichem Termin gelangt eine Planstelle (40 Wochenstunden) als Sekretariatskraft, v3/4, im Rektorat der Pädagogischen Hochschule Steiermark zur Besetzung.

Wertigkeit/Einstufung: v3/4
Dienststelle: PH Steiermark
Dienstort: 8010 Graz, Hasnerplatz 12
Vertragsart: Unbefristet
Befristung:
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist: 05.10.2018
Monatsentgelt/bezug mindestens: € 1.846,10 brutto
Referenzcode: BMBWF-18-1430


Aufgaben und Tätigkeiten
 

  • Vorbereitung und Abwicklung des Parteienverkehrs, Auskunftserteilung
  • Unterstützende Organisation und sekretariatsmäßige Betreuung des gesamten Rektorates
  • Selbstständiges Konzipieren von schriftlichen Erledigungen der Rektorin nach Auftrag (Zwischenerledigungen, Weiterleitung von Schriftstücken u.ä.)
  • Erledigung von Schreibarbeiten nach vorgegebenem Konzept sowie von Band unter Benützung von Textverarbeitungsprogrammen
  • Führung der Korrespondenzablage
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Sitzungen und Tagungen sowie Veranstaltungen im Rahmen der Pädagogischen Hochschule (inkl. Saalreservierungen, Aussenden von Einladungen, Evidenz Adresslisten von Ehrengästen, Fertigstellung von sämtlichen notwendigen Unterlagen etc.), Protokollführung bei Sitzungen
  • Anforderungen und Koordinierung von Stellungnahmen der OE
  • Herstellen von Verbindungen zu Landes- bzw. Bundespolitikern sowie div. nationalen und internationalen Behörden und Dienststellen


Erfordernisse

  • Bestehen eines aufrechten Dienstverhältnisses zum Bund
  • Berufsausbildung oder Schulausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann
  • Matura ist wünschenswert

Sonstiges

  • Organisationsfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Ordentliches Auftreten


Gleichbehandlungsklausel

Der Bund ist bemüht, den Anteil von Frauen zu erhöhen und lädt daher nachdrücklich Frauen zur Bewerbung ein. Nach § 11b bzw. § 11c des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes werden unter den dort angeführten Voraussetzungen Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Bewerber, bei der Aufnahme in den Bundesdienst bzw. bei der Betrauung mit der Funktion bevorzugt.

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges

  • Bewerbung
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Sonstige Ausbildungsnachweise, Befähigungsnachweise

Bewerbungen sind unter Anführung der GZ: BMBWF-4.252/0003-II/10d/2018 dieser Ausschreibung ab sofort bis spätestens 05.10.2018 an die Rektoratsdirektion der Pädagogischen Hochschule Steiermark, 8010 Graz, Hasnerplatz 12, per E-Mail an office@phst.at zu richten.

Als Tag der Bewerbung gilt der Tag, an dem die Bewerbung (Postweg, Telefax, E-Mail oder persönliche Abgabe) bei der vorangeführten Dienststelle einlangt. Verspätet eingebrachte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.


Kontaktinformation

Pädagogische Hochschule Steiermark
zH Frau Karin Zach
8010 Graz, Hasnerplatz 12
karin.zach@phst.at
FAX 0316/8067/3199