zum Inhalt zum Menü

Freie Stellen

Hier finden Sie alle offenen Stellen der Pädagogischen Hochschule Steiermark.

SachbearbeiterIn in der Personalabteilung

SachbearbeiterIn in der Personalabteilung

SachbearbeiterIn in der Personalabteilung

GZ: 2021-0.213.940
Mit nächstmöglichem Termin gelangt eine Ersatzkraftstelle (40 Wochenstunden) als SachbearbeiterIn, v3/2, in der Personalabteilung an der Pädagogischen Hochschule Steiermark zur Besetzung.

Wertigkeit/Einstufung:v3/2
Dienststelle:PH Steiermark
Dienstort:Ortweinplatz 1, 8010 Graz
Vertragsart:Befristet
Befristung:
Beschäftigungsausmaß:Vollzeit
Beginn der Tätigkeit:ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist:26.04.2021
Monatsentgeld/bezug mindestens: € 1.875,07
Referenzcode:BMBWF-21-1460

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Führung und Verwahrung der Personalakten
  • Schreibarbeiten für die Abteilung
  • Datenerfassung PM-SAP und PH-Online (PHO)
  • Honorarabrechnung für Lehrbeauftragte


Erfordernisse

  • Berufsbildung oder Schulausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann
  • Bestehen eines aufrechten Dienstverhältnisses zum Bund

Sonstiges:

  • Organisationsfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Ordentliches Auftreten


Gleichbehandlungsklausel

Der Bund ist bemüht, den Anteil von Frauen zu erhöhen und lädt daher nachdrücklich Frauen zur Bewerbung ein. Nach § 11b bzw. § 11c des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes werden unter den dort angeführten Voraussetzungen Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Bewerber, bei der Aufnahme in den Bundesdienst bzw. bei der Betrauung mit der Funktion bevorzugt.

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges

  • Bewerbung
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Sonstige Ausbildungsnachweise, Befähigungsnachweise

Allfällige Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt.

Es werden nur Online-Bewerbungen über die Jobbörse der Republik Österreich akzeptiert (www.jobboerse.gv.at).

Die personenbezogenen Daten, die Sie im Zuge Ihrer Bewerbung bekannt geben, werden durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung zum Zwecke des Personalmanagements verarbeitet. Weitere Informationen zum Datenschutz im BMBWF finden Sie unter www.bmbwf.gv.at.

Kontaktinformation

Bei technischen Fragen wenden Sie sich an:
Hotline der Jobbörse unter +43 1 24 242-505 999 oder servicedesk_jobboerse@brz.gv.at

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich an:
Rektoratsdirektion der PH Steiermark unter +43 316 8067 - 3102 oder rektoratsdirektion@phst.at

Mitverwendungen

Mitverwendungen

Bildungsmanagement an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Sie sind Bundes- bzw. Landeslehrer/in, verfügen über einen unbefristeten Vertrag und möchten Ihre Expertise und Ihre Erfahrungen gerne in interessanten Tätigkeitsfeldern an der PH Steiermark einbringen?

Ab dem kommenden Studienjahr bietet sich im Rahmen einer Mitverwendung die Möglichkeit, sich in drei zentralen Tätigkeitsfeldern des Instituts für Educational Governance einzubringen.

Bundeslandkoordination im Bereich der nationalen Leitungsmessungen (IKMplus): Koordination der flächendeckenden Umsetzung und Begleitung der nationalen Leistungsmessungen (IKMplus), Ansprechpartner/in für BMBWF, IQS und Bildungsdirektion; kontinuierliche Vernetzung mit jenen Personen, die in der Aus- und Fortbildung an der PHSt mit einschlägigen Themen (Kompetenzorientierung, Lernkultur, Qualitätsentwicklung etc.) befasst sind (10 WE; 50 % MV): Bundeslehrer/in mit I-L-Vertrag, sehr gute Computerkenntnisse, Kenntnisse ber die aktuelle Situation und diverse Reformmaßnahmen (Pädagogikpaket, NOST, IKMplus) im Schulsystem, Know-how im Bereich der Schul- und Unterrichtsentwicklung bzw. Evaluation, analytisches, strukturiertes und vernetztes Denken, Freude an Organisation und Planung bzw. der Arbeit im Team, hohe Kommunikationskompetenz, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. [6704]

E-Tutoring und Schulentwicklungsberatung: e-Tutoring für Hochschullehrgänge, Schulentwicklungsberatung (10 WE; 50 % MV): Bundeslehrer/in mit I-L-Vertrag, sehr gute Computerkenntnisse, Know-how im Bereich der Schul- und Unterrichtsentwicklung bzw. Evaluation, analytisches, strukturiertes und vernetztes Denken, Freude an Organisation und Planung bzw. der Arbeit im Team, hohe Kommunikationskompetenz, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. [6705]

Schulinterne und schulübergreifende Fortbildung – Volksschulen: Mitarbeit im PHSt-internen SCHiLF/SCHüLF-Team sowie Ansprechpartner/in für den Bereich Volksschule (5,5 WE; 25 % MV): Landeslehrer/in mit I-L-Vertrag mit Lehramt Volksschule und/oder Sonderschule, Kenntnisse über diverse weitere Reformmaßnahmen im Schulsystem insbesondere im Bereich der Primarstufe, Freude an Organisation und Planung bzw. der Arbeit im Team und der Vernetzungsarbeit, hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. [6706]

Wenn Sie Ihre Expertise neben Ihrer Unterrichtstätigkeit an der Schule auch gerne an der PH Steiermark einbringen und mitgestalten möchten, dann übermitteln Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) unter der Angabe der jeweiligen [Referenznummer] bis 04.05.2021 per E-Mail an office@phst.at.

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Institutsleiterin Prof.in Mag.a Brigitte Pelzmann unter 0316/8067 6701 bzw. brigitte.pelzmann@phst.at.

(Vertrags-)Hochschullehrpersonen – Bewerbungsende: 28.04.2021

(Vertrags-)Hochschullehrpersonen – Bewerbungsende: 28.04.2021

(Vertrags-)Lehrer/innen an der Praxisvolksschule – Bewerbungsende: 22.04.2021

(Vertrags-)Lehrer/innen an der Praxisvolksschule – Bewerbungsende: 22.04.2021

(Vertrags-)Lehrer/innen an der Praxismittelschule – Bewerbungsende: 22.04.2021

(Vertrags-)Lehrer/innen an der Praxismittelschule – Bewerbungsende: 22.04.2021

(Vertrags-)Hochschullehrpersonen – Bewerbungsende 06.05.2021

(Vertrags-)Hochschullehrpersonen – Bewerbungsende 06.05.2021

(Vertrags-)Hochschullehrpersonen – Bewerbungsende 07.05.2021

(Vertrags-)Hochschullehrpersonen – Bewerbungsende 07.05.2021

Personalabteilung

Kontakt

Kontakt

Pädagogische Hochschule Steiermark
Personalabteilung

Ortweinplatz 1
8010 Graz
Tel.: +43 316 8067 3200
Fax: +43 316 8067 3199

E-Mail: personalabteilung@phst.at

<- zurück zu: Service