zum Inhalt zum Menü
13.10.2022

Erasmus+ Projekt „Plan-ICF”

Internationales Kick-Off Meeting an der PH Steiermark


Plan-ICF

Bild: ICF Plan

13. Oktober 2022 – Mit 1. Oktober 2022 startete das Erasmus+ Projekt „Planung von zusätzlichem schulischem Unterstützungsbedarf mithilfe der ICF (Plan-ICF)“. Das Projekt zielt darauf ab, Fachkräften in der Schule eine einfache elektronische Förderplanung auf der Basis der ICF zu ermöglichen und dadurch die Lernmöglichkeiten von Schüler*innen mit Entwicklungsschwierigkeiten zu verbessern.

Das Kick-Off Meeting im Rahmen des Projektes fand am 03.10.2022 an der Pädagogischen Hochschule Steiermark statt. Dabei wurden die Projektziele und die geplanten Projektprodukte dem Koordinator Herrn Prof. Dr. Manfred Pretis vorgestellt.

Folgende Projektpartner*innen werden im Projekt kooperieren und die Projektaktivitäten gemeinsam durchführen:

Österreich:

  • Dr. Pretis – Koordination
  • Pädagogische Hochschule Steiermark
  • DI Wilhelm Stadler
  • Private Pädagogische Hochschule Augustinum

Nordmazedonien:

  • Verein zur Förderung von Bildung, Kultur und Sport, „Education for all“ Skopje
  • Vereinigung der Sonderpädagog*innen und Rehabilitator*innen der Republik Nordmazedonien
  • Gemeinde Centar, Skopje

Türkei:

  • Melek Academy
  • Corum Rehberlik ve Arastirma Merkezi Mudurlugu

Weitere Informationen über das Projekt erhalten Sie hier: Forschungsprojekt Plan-ICF

Kontakt:
Mag. Katerina Todorova
katerina.todorova@phst.at