Presseaussendungen

08.04.2016

Typisch weiblich? Steirische KünstlerInnen im Fokus

Vernissage am 18. April, 17:30 Uhr, Hochschulgalerie am Campus Nord der Pädagogischen Hochschule Steiermark.» weiterlesen


07.03.2016

Tag der offenen Tür an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

Fr., 11. März ab 9:00 / Bitte um Ankündigung.» weiterlesen


07.12.2015

Chemie an die Volksschulen!

„Forschendes Lernen“ kann nicht früh genug beginnen. Die 256 Betriebe der chemischen Industrie sponsern mit einer bedeutenden Summe die Entwicklung und Herstellung eines Chemie-Experimentierkoffers für Volksschulen.» weiterlesen


30.11.2015

Chemische Industrie unterstützt Naturwissenschaften an steirischen Volksschulen

„Forschendes Lernen“ kann nicht früh genug beginnen, darüber sind sich Bildungswissenschafter einig. Dafür benötigen gerade Volksschulen zusätzliche Ressourcen, die heute leider oft knapp sind. » weiterlesen


05.11.2015

Tag der offenen Tür der Praxisvolksschule der PHSt

Freitag, 13. November 2015, 08:00–11:30.» weiterlesen


04.11.2015

Srebrenica-Ausstellung an der PHSt eröffnet

Anlässlich des 20. Jahrestages des Genozids von Srebrenica erarbeiteten Studierende der PHSt unter der Leitung der Historikern und PHSt-Lehrenden Dr. Indira Durakovics eine 13-teilige Ausstellung. » weiterlesen


28.09.2015

Einladung zum Fototermin: Pionierleistung PädagogInnenbildung NEU

Offizielle Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zur PädagogInnenbildung NEU in Anwesenheit von Frau Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek.» weiterlesen


18.09.2015

Einladung zum Mediengespräch: Flüchtlingskinder an unseren Schulen und jugendliche Flüchtlinge

Landesschulrat und Pädagogische Hochschule Steiermark setzen Initiativen.» weiterlesen


28.05.2015

„Good Practice der Hochschuldidaktik“

Steirische Hochschulen sind gemeinsam initiativ für Qualität in der Lehre.» weiterlesen


21.05.2015

Jetzt ist es fix: PädagogInnenbildung NEU startet im Südosten mit 01. Oktober!

Anmeldungen noch bis 01. Juni unter www.zulassunglehramt.at.» weiterlesen